Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Pressemitteilung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Biosphärengebiet Schwarzwald
    14.10.2019
    Anpacken zum Erhalt der Schwarzwaldlandschaft: Landschaftspflegetag am Samstag, 19. Oktober, am Belchen

    Die Landschaft am Belchen pflegen und offenhalten – das ist eine wichtige Aufgabe, für die es am Samstag, 19. Oktober, einen Pflegeeinsatz des Biosphärengebiets Schwarzwald in Kooperation mit dem Weide- und Landschaftspflegeverein Neuenweg (e.V.) und den Landschaftserhaltungverbands Lörrach geben wird. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Gasthaus „Maien“ in Neuenweg (Abzweigung an der Straße in Richtung Böllen). Dort sind auch Parkplätze vorhanden. 

    Willkommen sind alle Bürgerinnen und Bürger der Region, die sich für die Offenhaltung der einmaligen Landschaft im Südschwarzwald engagieren wollen. In der Mittagspause gibt es ein Essen, das vor Ort zubereitet wird. Eine eigene Anmeldung zum Essen ist nicht erforderlich. 

    Die Einsatzfläche liegt auf etwa 1000 Metern am Belchen-Südhang. Deshalb sind angepasste Kleidung (Kälte- und Regenschutz) und festes Schuhwerk erforderlich. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden gebeten, falls vorhanden Arbeitshandschuhe und Gerätschaften (Astscheren, Rebscheren, kleine Sägen) mitzubringen. Ansonsten werden entsprechende Gerätschaften zur Verfügung gestellt. Motorsägen sind nicht erwünscht. 

    Bei sehr schlechtem Wetter wird der Landschaftspflegetag verschoben. Anmeldungen sind bei der Geschäftsstelle des Biosphärengebiets Schwarzwald unter Telefon 07673/889402-4370 oder per E-Mail an biosphaerengebiet-schwarzwald@rpf.bwl.de möglich und erwünscht.

     

Pressestelle


Regierungspräsidium Freiburg
Pressestelle
79083 Freiburg



Heike Spannagel
Pressereferentin
Telefon 0761 208-1038
Telefax 0761 208-1006
heike.spannagel@rpf.bwl.de

Stellvertretung


Matthias Henrich
Stellv. Pressereferent
Telefon  0761 208-1039
EMail matthias.henrich@rpf.bwl.de