Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Pressemitteilung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Abteilung 4
    24.10.2019
    L 134 und Behelfsabfahrt auf die A 98 bei Binzen (Kreis Lörrach) bleibt bis 8. November gesperrt

    Wie das Regierungspräsidium Freiburg (RP) mitteilt, muss die halbseitige Sperrung der L 134 sowie die Sperrung der Behelfsabfahrt Binzen an der A 98 bis voraussichtlich Freitag, 8. November, verlängert werden. 

    Bei Umlegung von Strom- und Telekommunikationsleitungen im Bereich der Baustelle zum Regenklärbecken Binzen sei es zu unvorhergesehenen Schwierigkeiten gekommen, heißt es aus dem RP. Sollten die Arbeiten früher fertig werden, werde die Sperrung entsprechend früher aufgehoben.

     

Pressestelle

 
Heike Spannagel

Pressesprecherin
Telefon 0761 208-1038
Telefax 0761 208-1006
heike.spannagel@rpf.bwl.de

 
Matthias Henrich

Stellv. Pressesprecher
Telefon  0761 208-1039
EMailmatthias.henrich@rpf.bwl.de

Adresse

Regierungspräsidium Freiburg
Pressestelle
Kaiser-Joseph-Straße 167
79089 Freiburg​​