Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Pressemitteilung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Abteilung 4
    17.01.2020
    A 98 - Behelfsausfahrt Binzen vier Wochen gesperrt, Landesstraße 134 nur halbseitig befahrbar

    Wegen des Baus des Regenklärbeckens bei Binzen (Kreis Lörrach) muss die L 134 ab Mittwoch, 22. Januar, bis Ende Februar halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird per Ampel geregelt. Da sich die halbseitige Sperrung bis zur Einmündung der Behelfsausfahrt der A 98 auswirkt, werde diese in dieser Zeit voll gesperrt. Die Verkehrsteilnehmer können über die Anschlussstelle Eimeldingen ausweichen oder bereits an der Anschlussstelle Kandern abfahren, heißt es aus dem Regierungspräsidium Freiburg.

     


     

Pressestelle

 
Heike Spannagel

Pressesprecherin
Telefon 0761 208-1038
Telefax 0761 208-1006
heike.spannagel@rpf.bwl.de

 
Matthias Henrich

Stellv. Pressesprecher
Telefon  0761 208-1039
EMailmatthias.henrich@rpf.bwl.de

Adresse

Regierungspräsidium Freiburg
Pressestelle
Kaiser-Joseph-Straße 167
79089 Freiburg​​