Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Pressemitteilung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Abteilung 4
    31.08.2020
    A 98-Auffahrt Lörrach-Mitte in Richtung Weil am Rhein am Freitag, 4. September, gesperrt / Gegenrichtung nicht betroffen
    Sanierung von Drainageleitungen am Röttelner Hang an der A 98 abgeschlossen/ Verkehrsbehinderungen auch am Donnerstag, 3. September

    Wie das Regierungspräsidium Freiburg mitgeteilt hat, ist die Sanierung der insgesamt 280 Drainageleitungen, die über die ganze Stahlbetonstützwand am Röttelner Hang zwischen den Autobahnanschlussstellen Lörrach-Mitte und Kandern an der A 98 verteilt sind, abgeschlossen. Zum Ab- bzw. Rückbau der umfangreichen Verkehrssicherungsmaßnahmen kann es am Donnerstag und Freitag, 3./4. September, immer wieder zu Behinderungen kommen. Am Freitag, 4. September, muss die Auffahrt auf die A 98 in Fahrtrichtung Weil am Rhein, ab der Kreuzung „Hasenloch“ zwischen 9 Uhr bis 14 Uhr gesperrt werden. Die Auffahrt in Richtung Rheinfelden bleibt frei befahrbar. 

    Für die Verkehrsbeeinträchtigungen bittet das RP die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

     

Pressestelle

 
Heike Spannagel

Pressesprecherin
Telefon 0761 208-1038
Telefax 0761 208-1006
heike.spannagel@rpf.bwl.de

 
Matthias Henrich

Stellv. Pressesprecher
Telefon  0761 208-1039
EMailmatthias.henrich@rpf.bwl.de

Adresse

Regierungspräsidium Freiburg
Pressestelle
Kaiser-Joseph-Straße 167
79089 Freiburg​​