Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Pressemitteilung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Abteilung 4
    14.10.2020
    Anschlussstelle Teningen-West zwei Wochen gesperrt
    Letzte Phase bei der Sanierung der A 5 bei Riegel

    Die Sanierung der A 5 zwischen Riegel und Freiburg Nord geht in die letzte Phase: Am Freitag, 16. Oktober, beginnt das Regierungspräsidium Freiburg (RP) mit der Sanierung im Bereich der Anschlussstelle Teningen-West, die bis Ende Oktober gesperrt wird. Aus Richtung Karlsruhe kommend ist die Abfahrt in Richtung Teningen während der Bauarbeiten nicht möglich. Das RP empfiehlt, die Autobahn bereits in Riegel zu verlassen Auch die Auffahrt auf die A 5 aus Teningen bzw. Nimburg kommend in Richtung Basel wird gesperrt. Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Freiburg-Nord umgeleitet.     

    Die Sanierungsarbeiten auf dem 3,2 Kilometer langen Streckenabschnitt auf der A 5 bei Teningen laufen seit Ende der Sommerferien. Das RP bittet für die hieraus entstehende Verkehrsbehinderung um Verständnis.

    ​​

Pressestelle


Regierungspräsidium Freiburg
Pressestelle
79083 Freiburg



Heike Spannagel
Pressereferentin
Telefon 0761 208-1038
Telefax 0761 208-1006
heike.spannagel@rpf.bwl.de

Stellvertretung


Matthias Henrich
Stellv. Pressereferent
Telefon  0761 208-1039
EMail matthias.henrich@rpf.bwl.de