Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Pressemitteilung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Abteilung 5
    20.02.2017
    Rodungsarbeiten am geplanten nördlichen Abschlussdamm des Rückhalteraums Elzmündung westlich der Kläranlage Nonnenweier (Ortenaukreis) starten am Freitag, 24. Februar
    Maßnahme dauert bis 28. Februar // Eigentlicher Baubeginn wird im Juni 2017 sein

    ​Im Auftrag des Regierungspräsidiums Freiburg wird ab Freitag, 24. Februar, mit der Rodung der Gehölze am geplanten nördlichen Abschlussdamm des Rückhalteraumes westlich der Kläranlage Nonnenweier (Ortenaukreis) bis zur L 100 begonnen. Die Arbeiten starten bereits in den frühen Morgenstunden, laufen auch am Samstag und werden voraussichtlich bis 28. Februar abgeschlossen.

    Der Neubau des Abschlussdammes, mit einer Länge von ca. 1,25 km und den drei Auslassbauwerken, ist eine Teilmaßnahme des Rückhalteraumes Elzmündung. Es ist geplant, im Juni dieses Jahres mit der eigentlichen Baumaßnahme zu beginnen.

     

Pressestelle


Regierungspräsidium Freiburg
Pressestelle
79083 Freiburg



Markus Adler
Pressereferent
Telefon  0761 208-1038
FAX: 0761 208-1006
EMail markus.adler@rpf.bwl.de

Stellvertretung


Matthias Henrich
Stellv. Pressereferent
Telefon  0761 208-1039
EMail matthias.henrich@rpf.bwl.de