Rechercheübungen - schon gewusst?

Strichmännle mit Glühbirne - Schon gewusst?

Rechercheübungen von der Bibliothek für die Schule

fragen - suchen - prüfen - wissen

Die Schüler*innen können nicht in die Bibliothek kommen? Dann kommt die Bibliothek in die Schule! Zu abwechslungsreichen Themen werden kurzweilige Fragen gestellt, die die Schüler*innen mithilfe von Büchern und digitalen Quellen beantworten. So üben sie sich in einfachen Recherchen und finden gezielt Informationen.

Einsatz in der Klasse:

  • „Schon gewusst?“ ist ohne große Vorbereitung einsetzbar.
  • „Schon gewusst?“ kann gut zwischendurch in den freien Arbeitsphasen einzeln oder von der gesamten Klasse bearbeitet werden.
  • Zeitaufwand ungefähr 10 - 15 Minuten
  • Zielgruppen: Klasse 4 - 6

Praktische Umsetzung:

  • Die Bibliothek macht „Schon gewusst?“ bei den Schulen bekannt.
  • Die Fachstelle erstellt die Aufgaben zu unterschiedlichen Themen.
  • Die Bibliothek erhält das jeweilige Aufgabenblatt von „Schon gewusst?“ und leitet es zusammen mit den Büchern weiter in die Klassen.
  • Die passenden Bücher werden entweder von der Bibliothek gestellt oder kön- nen über die Fachstelle ausgeliehen werden. Möglich ist auch die Recherche nur in den digitalen Quellen.
  • Für die Hardware (Laptop, Tablets) sorgen die Schulen.
  • Senden Sie uns gerne weitere Themen- und Medienvorschläge!

Infoblatt - Schon gewusst? (pdf, 229 KB)

Kontakt

Ansprechpartnerin

Friederike Mertel
0761 208-4731
friederike.mertel@rpf.bwl.de

Dieses bibliothekspädagogische Material ist Eigentum des Regierungspräsidiums Freiburg und steht den öffentlichen Bibliotheken im Regierungsbezirk Freiburg zur Ausleihe über die
Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen zur Verfügung.
Als Beitrag zur Leseförderung wird die Kooperation zwischen Bibliothek und Schule unterstützt.