Pressemitteilung

Kronbohl- und Thingoltstraße (L 219) in Konstanz für zwei Wochen gesperrt

Regierungspräsidium saniert Landesstraße zwischen Dingelsdorf und Oberdorf

Von Montag, 2. November, bis voraussichtlich Freitag, 13. November werden die Kronbohl- und die Thingoltstraße (L 219) zwischen der Ortsausfahrt Oberdorf und der Ortseinfahrt Dingelsdorf (Konstanz) saniert. Wegen der Bauarbeiten muss die L 219 gesperrt werden. Der Verkehr wird großräumig über die Ortsteile Wallhausen, Dingelsdorf und Litzelstetten umgeleitet. Die Umleitung wird ausgeschildert.

Laut Regierungspräsidium Freiburg (RP) weisen die Straßen Risse und Verdrückungen auf, die behoben werden müssten.

Pressestelle

Kaiser-Joseph-Straße 167
79083 Freiburg
0761 208-1038
0761 208-1039
pressestelle@rpf.bwl.de

 

Heike Spannagel
Pressesprecherin
Matthias Henrich
Stellv. Pressesprecher
Annika Nafz
Social Media