Pressemitteilung

Landesbetrieb Gewässer saniert Hochwasserdamm bei Offenburg-Zunsweier (Ortenaukreis)

Damm bei Offenburg-Zunsweier wird ertüchtigt


DerLandesbetrieb Gewässer im Regierungspräsidium Freiburg (RP) setzt dieErtüchtigung der Hochwasserdämme an der Kinzig fort. Wie das RP mitteilt, werdein diesem Jahr ein 1,3 Kilometer langer Abschnitt des in Fließrichtung linkenDamms vom Offenburger Stadtteil Zunsweier am Möschlesee in Richtung Berghauptensaniert. Die Bauarbeiten beginnen am 18. Mai und dauern abhängig von derWitterung voraussichtlich bis in den Spätherbst 

DerBaubereich am Hochwasserdamm werde für Fußgänger und Radfahrer gesperrt, eineUmleitung werde ausgeschildert. Die Zufahrt zur Baustelle erfolge über denöffentlichen Weg zum Fischerheim des ASV Offenburg, danach weiter zumHochwasserdamm.

 

MitAbschluss dieser Maßnahme werde der gesamte Damm auf der in Fließrichtunglinken Seite der Kinzig von der Brücke Ortenberg-Zunsweier bis nach Berghauptenauf dem 

heutigen Stand der Technik sein, heißt es aus dem RP. Die anderenTeilbereiche seien bereits in den Jahren 2017 bis 2019 ertüchtigt worden.

 

Pressestelle

Kaiser-Joseph-Straße 167
79083 Freiburg
0761 208-1038
0761 208-1039
pressestelle@rpf.bwl.de

 

Heike Spannagel
Pressesprecherin
Matthias Henrich
Stellv. Pressesprecher
Annika Nafz
Social Media