Pressemitteilung

Neue Bescheinigung für Berufspendler aus Frankreich und der Schweiz

Neue Bescheinigung Pendler

Wie das Regierungspräsidium Freiburg (RP) mitteilt, hat die Bundespolizei mit einem neuen Formular für Berufspendler aus Frankreich und der Schweiz nun eine schnelle und bundeseinheitliche Lösung geschaffen. Die bisher ausgestellten Bescheinigungen behalten bis 31. März ihre Gültigkeit, heißt es aus dem RP. Dann gelten ausschließlich die bundeseinheitlichen Bescheinigungen.

Berechtigungsschein für Berufspendler aus Frankreich und aus der Schweiz (pdf)

​​

Pressestelle

Kaiser-Joseph-Straße 167
79083 Freiburg
pressestelle@rpf.bwl.de

 

Heike Spannagel
Pressesprecherin
Matthias Henrich
Stellv. Pressesprecher
Annika Nafz
Social Media