Aktuelle Meldung

Städtebauförderung: 2020 werden 97 städtebauliche Maßnahmen in 86 Kommunen im Regierungsbezirk unterstützt

Das baden-württembergische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau hat im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms 2020 insgesamt 265 Millionen Euro für 396 städtebauliche Maßnahmen bewilligt. Im Regierungsbezirk Freiburg können im Jahr 2020 insgesamt 97 städtebauliche Maßnahmen in 86Kommunen mit 55,87 Mio. Euro unterstützt werden.

Eine Auflistung aller Fördermaßnahmen und weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Wirtschaftsministeriums.

Unsere Rolle bei der Städtebauförderung:

Das Regierungspräsidium Freiburg prüft die Förderanträge der Kommunen auf derGrundlage der eingereichten kommunalen Entwicklungskonzepte und unterbreitet dem Wirtschaftsministerium Entscheidungsvorschläge für das Jahresprogramm.Darüber hinaus begleiten wir die Kommunen von der Erstinformation zu Beginneiner Sanierung über viele Jahre beratend als „Treuhänder“ der staatlichen Zuschüssebis hin zur finanziellen Schlussabrechnung der Maßnahme.

Pressestelle

Kaiser-Joseph-Straße 167
79083 Freiburg
pressestelle@rpf.bwl.de

 

Heike Spannagel
Pressesprecherin
Matthias Henrich
Stellv. Pressesprecher
Annika Nafz
Social Media