Aktuelle Meldung

Weiterhin keine Bootfahrten in den Naturschutzgebieten Taubergießen und Elzwiesen erlaubt

Ufer und Wasser in Taubergießen

Obwohl es vielerorts in den letzten Tagen kurz und teils auch kräftig geregnet hat, ist die Niedrigwassersituation im weiten Teilen des Regierungsbezirks und insbesondere in den Naturschutzgebieten Taubergießen und Elzwiesen immer noch angespannt. Das Bootsfahren in den beiden Naturschutzgebieten bleibt deshalb bis auf Weiteres verboten.

Die kurzen, teils kräftigen Niederschläge haben zwar immer wieder für kleine Anstiege der Wasserstände gesorgt, diese sind jedoch innerhalb weniger Tage wieder deutlich abgefallen. Erst, wenn sich die Wetterlage in den kommenden Tagen und Wochen mit deutlich mehr Niederschlägen verbessert hat, kann das Verbot von Bootsfahrten aufgehoben werden.

Weitere Informationen 

Pressemitteilung zum Verbot

Internetseite mit Informationen zum Naturschutzgebiet Taubergießen

Allgemeinverfügung für das Naturschutzgebiet Taubergießen und Karte
Allgemeinverfügung für das Naturschutzgebiet Elzwiesen und Karte 

Pressestelle

Kaiser-Joseph-Straße 167
79083 Freiburg
pressestelle@rpf.bwl.de

 

Heike Spannagel
Pressesprecherin
Matthias Henrich
Stellv. Pressesprecher
Annika Nafz
Social Media