Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Abteilung 1 »Aktuelle Meldung
RP Karlsruhe, Steuerung, Verwaltung und Bevölkerungsschutz
  • Abteilung 1
    18.07.2017
    AUSBILDUNGSPLÄTZE: Mehrere Ausbildungsplätze zur/zum Verwaltungswirt/in, zur/zum Bachelor of Engineering und zur/zum Straßenwärter
    Bei der Abteilung 4 - Straßenwesen und Verkehr - und der Abteilung 5 - Umwelt - im Bereich Landesbetrieb Gewässer des Regierungspräsidiums Karlsruhe werden zum 01. Oktober eines jeden Jahres vier Auszubildende für den Ausbildungsberuf Bachelor of Engineering eingestellt. Neben dem Standort Karlsruhe bilden wir auch an den Dienstsitzen in Buchen, Freudenstadt und Heidelberg aus.

    Die Einstellung für einen Ausbildungsplatz erfolgt jährlich. Der nächste Einstellungstermin ist der 1. Oktober 2018. Bewerbungsschluss: 30. September 2017

    Für jede Behörde ist es wichtig, qualifizierte, engagierte, kundenorientierte und flexibel einsetzbare Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu beschäftigen. Deshalb suchen wir freundliche und aufgeschlossene Menschen, die verantwortungsbewusst sind, gerne im Team arbeiten und Interesse an rechtlichen Fragestellungen haben. Im Rahmen der Ausbildung zur Beamtin / zum Beamten im mittleren Dienst (Verwaltungswirtin / Verwaltungswirt) wollen wir Ihnen die dafür notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten vermitteln. Wir bieten Ihnen eine vielseitige und interessante Ausbildung in unserem Hause an.

    Die Einstellung für einen Ausbildungsplatz erfolgt jährlich – der nächste Einstellungstermin ist der 1. September 2018. Bewerbungsschluss: 15. September 2017

    Die praktische Ausbildung zum/zur Straßenwärter/in findet bei einer Autobahnmeisterei statt. Für die überbetriebliche Ausbildung ist das Ausbildungszentrum in Nagold zuständig. Ebenfalls in Nagold befindet sich die Berufsschule. Der Unterricht erfolgt in Blockform. Bewerbungsschluss für einen Ausbildungsplatz zum 01.09.2018: 31. Oktober 2017

    Weitere Informationen