Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Abteilung 2 »Referat 27 »Europe Direct »aktuellemeldung

Aktuelles aus dem Europe Direct Informationszentrum Karlsruhe

  • Europe Direct
    25.08.2020
    25.08.2020 | Arbeitsplätze in der EU absichern: das SURE Kurzarbeitsprogramm

    Die EU Kommission hat vorgeschlagen, 15 EU Mitgliedsländer mit insgesamt 82.1 Milliarden Euro zinsgünstigen Darlehen aus dem EU Kurzarbeitsprogramm „SURE“ zu unterstützen. Mit SURE (Support mitigating Unemployment Risks in Emergency, Unterstützung bei der Minderung von Arbeitslosigkeitsrisiken in Ausnahmesituationen) können die Mitgliedstaaten ihre Kurzarbeitsregelungen finanzieren und Arbeitsplätze in der Corona-Pandemie sichern. „Europa ist dem Schutz seiner Bürgerinnen und Bürger verpflichtet“, sagte Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, und unterstrich die große Geste der Solidarität durch das europäische Programm. Im Rahmen des „SURE“-Instruments kann allen Mitgliedstaaten finanzielle Unterstützung in Höhe von insgesamt bis zu 100 Mrd. Euro gewährt werden. Finanziert wird „SURE“ durch freiwillige Garantien der Mitgliedsländer.

    Länder, die nach Zustimmung des Rats bereits unterstützt werden sollen

    Weitere Informationen zu „SURE“

Logo Europe Direct Karlsruhe, Copyright: RP Karlsruhe