Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Abteilung 2 »Referat 27
RP Karlsruhe, Referat 27 (Grenzüberschreitende Zusammenarbeit und Europa)
Passerelle des Deux Rives bei Kehl, Quelle: Regierungspräsidium Karlsruhe

​Referat 27 - Grenzüberschreitende Zusammenarbeit und Europa

​​​​​

​Unsere Aufgaben:

Als zentrale Informationseinrichtung des Landes für Europafragen richten wir uns vor allem an Behörden und Einrichtungen des Landes, kommunale und regionale Gebietskörperschaften, Organisationen der Wirtschaft sowie Träger der beruflichen Aus- und Weiterbildung.

Das Bürgerinformationszentrum Europe Direct Karlsruhe steht den Bürger/innen für alle Fragen zu Europa zur Verfügung.

Im Einzelnen:

Informationsvermittlung, Beratung, Dienstleistungen, Veranstaltungen

  • Wir informieren und beraten über europäische Förderprogramme.
  • Wir leisten praktische Hilfe bei der Entwicklung und Durchführung grenzüberschreitender und transnationaler Projekte.
  • Wir sind kommunale Anlaufstelle für Europafragen.
  • Wir betreiben die aktive Vermittlung von Informationen über EU-Politiken, insbesondere auf dem Gebiet der Wirtschafts-, Regional- und Bildungspolitik durch Veranstaltungen, Tagungen und Partnerbörsen.
  • Wir geben den Informationsdienst Förder-Info-Kompakt heraus.
  • Unser Bürgerinformationszentrum Europe Direct Karlsruhe stellt Informationen und Dokumente rund um Europa zur Verfügung und bearbeitet Einzelfragen zu EU-Politiken.

EU-Projekte

  • Wir konzipieren und entwickeln Projekte der grenzüberschreitenden und europäischen Zusammenarbeit und führen diese durch.
  • Wir wirken projektbezogen in Gremien der europäischen und grenzüberschreitenden Zusammenarbeit, z. B. der Deutsch-Französisch-Schweizerischen Oberrheinkonferenz und der Vier-Motoren für Europa, mit.
  • Wir leisten technische Hilfe bei der Durchführung von EU-Projekten.
  • Wir betreuen das Mobilitätsprogramm "Euregio-Zertifikat" der Oberrheinkonferenz.

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit

  • Wir nehmen Aufgaben in den Gremien der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit am Oberrhein wahr.
  • Wir haben die Aufsichtsfunktion des Landes Baden-Württemberg im Oberrhein-Raum für das INTERREG V Programm Oberrhein.