Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Abteilung 5 »Pressemitteilungen
RP Karlsruhe, Umwelt

​Pressemitteilungen der Abteilung 5 des Regierungspräsidium Karlsruhe

  • Abteilung 5
    14.02.2020
    Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie – WRRL - Zweite Anhörungsphase zu den wichtigen Wasserbewirtschaftungsfragen noch bis 22. Juni 2020
  • Abteilung 5
    31.01.2020
    Naturschutzgebiet „Ölberg“ - Neuer Lebensraum für Eidechse, Zippammer, & Co durch Pflegmaßnahmen im stillgelegten Steinbruch - Kletterfelsen vom 3. bis 8. Februar 2020 gesperrt
  • Abteilung 5
    24.01.2020
    Rückhalteraum Elisabethenwört: Grundwassermessnetz wird weiter ausgebaut - Errichtung von zwei neuen Messstellen sowie Instandsetzung und Wartungsarbeiten an bestehenden Messstellen
  • Abteilung 5
    07.01.2020
    Dammertüchtigung Rheinhochwasserdamm XXIII Rastatt / Wintersdorf bis Murg: Sofortmaßnahme nördlich von Plittersdorf - Sanierung des Dammabschnitts durch das Regierungspräsidium Karlsruhe ab Mitte Januar 2020
  • Abteilung 5
    03.01.2020
    Natura 2000-Managementplan „Rheinniederung und Hardtebene zwischen Lichtenau und Iffezheim“ und „Rheinniederung von der Rench bis zur Murgmündung“
    Öffentliche Auslegung des Planentwurfs vom 13. Januar bis 10. Februar 2020
  • Abteilung 5
    19.12.2019
    Umweltbundesamt gibt Hinweise zur Neubewertung von PFC in Trinkwasser
    Die Gesundheitsämter setzen den abgesenkten Maßnahmewert für die PFC-Verbindungen PFOA und PFOS im Rahmen der Überwachung um und fordern, wo notwendig, die Wasserversorger zu Maßnahmen auf
  • Abteilung 5
    11.12.2019
    Masterarbeit gibt Hinweise auf Schwermetallbelastung in Königsbach-Stein - Regierungspräsidium Karlsruhe und Landratsamt Enzkreis untersuchen mögliche Ursachen
  • Abteilung 5
    10.12.2019
    Regierungspräsidium Karlsruhe ergreift Maßnahmen zum Insektenschutz: Altgrasstreifen – Rückzugsraum für überwinternde Insekten
  • Abteilung 5
    03.12.2019
    Regierungspräsidium Karlsruhe setzt Maßnahmen zum Artenschutz am alten Baggersee in der Fritschlach um
  • Abteilung 5
    26.11.2019
    Dammertüchtigung Rheinhochwasserdamm XXIII Wintersdorf bis Murg: Sofortmaßnahme nördlich von Plittersdorf - Regierungspräsidium Karlsruhe saniert 150 Meter langen Dammabschnitt ab Januar 2020
  • Abteilung 5
    19.11.2019
    Natura 2000-Managementplan für das Fauna-Flora-Habitat-Gebiet „Kaltenbronner Enzhöhen“ fertiggestellt - Öffentliche Bekanntgabe ab dem 26. November 2019
  • Abteilung 5
    15.11.2019
    Rückhalteraum Elisabethenwört - Bohrungen für Untergrunderkundungen im Rahmen der Planungen für Grundwasser-Anpassungsmaßnahmen
  • Abteilung 5
    04.11.2019
    Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder zum Spatenstich beim Abwasserzweckverband Bühl und Umgebung
  • Abteilung 5
    04.11.2019
    Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder übergibt Förderbescheid des Landes über rund vier Millionen Euro für Kläranlage - Stadt Baden-Baden investiert in nachhaltige und zukunftssichere Abwasserbehandlung
  • Abteilung 5
    31.10.2019
    L 542: Habitatvernetzungsmaßnahme für Kleintiere zwischen Mannheim-Seckenheim und Mannheim-Hochstätt
    Land Baden-Württemberg investiert 360.000 Euro
  • Abteilung 5
    29.10.2019
    Natura 2000-Managementplan für Fauna-Flora-Habitat-Gebiet „Odenwald und Bauland Hardheim“
    Öffentliche Auslegung des Planentwurfs vom 6. November bis 4. Dezember 2019
  • Abteilung 5
    25.10.2019
    Sanierung des Retentionsraumes Oberfüllbruch am Pfinzentlastungskanal im Norden von Karlsruhe: Planung im Ausschuss für Umwelt und Gesundheit mit Naturschutzbeirat vorgestellt - Projektbegleitkreis eingerichtet
  • Abteilung 5
    23.10.2019
    Regierungspräsidium Karlsruhe plant Zusammenlegung von Leimbach und Landgraben zwischen Sandhausen und Oftersheim - Großes Interesse von Eigentümern und Pächtern bei Informationsveranstaltung des Landesbetriebs Gewässer
  • Abteilung 5
    18.10.2019
    Ackerwildkraut-Meisterschaft 2019 – Preisverleihung mit Regierungspräsidentin Felder,Staatssekretärin Gurr-Hirsch und Staatssekretär Dr. Baumann
  • Abteilung 5
    18.10.2019
    Hochwasserschutz und Gewässerökologie am Leimbach in Wiesloch werden verbessert - Regierungspräsidium Karlsruhe informierte interessierte Bürgerinnen und Bürger über den geplanten Ausbau des Leimbachs
  • Abteilung 5
    17.10.2019
    Landschaftspflegearbeiten im Naturschutzgebiet Staufen im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe - Sperrung der Walddorfer Straße in Rohrdorf ab dem 28.10.2019
  • Abteilung 5
    14.10.2019
    Natura 2000-Managementplan für Fauna-Flora-Habitat Gebiet „Talschwarzwald zwischen Bühlertal und Forbach“ - Öffentliche Auslegung des Planentwurfs vom 21. Oktober bis 15. November 2019
  • Abteilung 5
    09.10.2019
    Hochwasserschutz- und Gewässerökologieprojekt Leimbach-Oberlauf zwischen der Brücke „In den Weinäckern“ bis zum ehemaligen Postmühlenwehr in Wiesloch
  • Abteilung 5
    07.10.2019
    Dem Biber auf der Spur: Regierungspräsidium Karlsruhe lädt zu Informationsveranstaltung in Hardheim ein
  • Abteilung 5
    04.10.2019
    Regierungspräsidium Karlsruhe trägt zum Erhalt wertvoller Habitatbäume im Naturschutzgebiet Bremengrund bei
  • Abteilung 5
    02.10.2019
    Regierungspräsidium und Städtischer Forst führen Pflegearbeiten im Naturschutzgebiet „Glaswiesen und Glaswald“ durch
  • Abteilung 5
    30.09.2019
    Regierungspräsidium Karlsruhe informierte beim Aktionstag „Unser Neckar“ über Zustand der Gewässer in Mannheim und im Regierungsbezirk Karlsruhe
    Seit 2009 rund ein Drittel aller Maßnahmen nach der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie umgesetzt: Planungsergebnisse zur naturnahen Gestaltung des Neckars vorgestellt
  • Abteilung 5
    27.09.2019
    Pflegearbeiten an der B 500 im Naturschutzgebiet „Kniebis – Alexanderschanze“ - Birken werden zur Wiederherstellung der Lebensräume von seltenen Brutvogelarten entfernt
  • Abteilung 5
    20.09.2019
    Bachmuscheln im Laufbach überleben trockenen Sommer 2018 - Aktuelle Zählungen belegen Erfolg der ehrenamtlichen Feuerwehreinsätze
  • Abteilung 5
    16.09.2019
    Drei Millionen Euro Landeszuschuss für Bühler Kläranlage: „Abwasserzweckverband Bühl und Umgebung“ investiert in die Zukunft
  • Abteilung 5
    06.09.2019
    Dem Biber auf der Spur: Bibermanagement des Landes beugt Konflikte zwischen Mensch und Tier vor - Derzeit vierzig Reviere mit rund 100 bis 130 Tieren im Neckar-Odenwald-Kreis
  • Abteilung 5
    23.08.2019
    Ertüchtigung des Rheinhochwasserdammes (RHWD) XXV und des rechten Murgdammes - Dammbau geht zügig voran: Beseitigung von Bunkerresten
  • Abteilung 5
    20.08.2019
    Regierungspräsidium Karlsruhe ergreift Maßnahmen zum Insektenschutz: - Altgrasstreifen – Sichere Nahrungsquelle und wertvoller Lebensraum
  • Abteilung 5
    15.08.2019
    Regierungspräsidium Karlsruhe setzt durchgängige ökologische Gestaltung des Waldangelbachpegels in Wiesloch um: Sperrung des Parallelweges zum Waldangelbach
  • Abteilung 5
    08.08.2019
    Rheinhochwasserdamm (RHDW XXXIX) in Mannheim
    Vorschlag der Umweltverbände kann umgesetzt werden: Teile der Baumreihe können im südlichen Teil des Abschnitts 4 erhalten werden; Regierungspräsidium veröffentlicht Fragen und Antworten zur Ertüchtigung des Rheinhochwasserdamms
  • Abteilung 5
    02.08.2019
    Schwetzinger Wiesen: Machbarkeitsstudie des Regierungspräsidiums Karlsruhe in Arbeit
  • Abteilung 5
    29.07.2019
    Hochwasserschutz Leimbach - Hardtbach
    Regierungspräsidium Karlsruhe plant Zusammenlegung von Leimbach und Landgraben zwischen Sandhausen und Oftersheim - Gewässerökologie soll deutlich verbessert werden
  • Abteilung 5
    23.07.2019
    Rückhalteraum Elisabethenwört - Gemeinsame Sitzung des Projektbegleitkreises und der Arbeitsgruppen:Weiterentwickelte Entwurfsplanung für die Dammrückverlegung wurde vorgestellt und diskutiert
  • Abteilung 5
    19.07.2019
    PFC-Vorerntemonitoring 2019 - Untersuchungssaison für frühe Kulturen abgeschlossen:
    Ergebnisse aus dem ersten Halbjahr 2019 weisen mit Ausnahme einer Probe keine Auffälligkeiten auf - Pflanzenscreening als weiteres Instrument wird erprobt - Im Praxistest: Projekt PFC-Reinigung von Beregnungswasser ist angelaufen
  • Abteilung 5
    12.07.2019
    Vogelkundliche Exkursion im Naturschutzgebiet „Hörnle und Geißberg“ bei Simmozheim
  • Abteilung 5
    03.07.2019
    Projektbegleitkreis zur Ertüchtigung des Rheinhochwasserdamms (RHWD) XXXIX im Mannheimer Süden schließt seine Arbeit ab - Regierungspräsidium prüft Vorschlag der Umweltverbände zum Erhalt der Baumreihe in Abschnitt 4 entlang der Kleingärten
    Nächste Bürgerinformationsveranstaltung am 23. September 2019
  • Abteilung 5
    25.06.2019
    Umfangreiche Sandrasenentwicklung im Naturschutzgebiet Hirschacker und Dossenwald
  • Abteilung 5
    24.06.2019
    Vogelkundliche Exkursion in das Naturschutzgebiet „Hörnle und Geißberg"
  • Abteilung 5
    04.06.2019
    Baggerschürfe am Rheinhochwasserdamm Mannheim geben Aufschluss über Aufbau des Dammkörpers
  • Abteilung 5
    03.06.2019
    Vorerntemonitoring 2019 zur PFC-Problematik bestätigt den eingeschlagenen Weg beim vorbeugenden Verbraucherschutz - Amtliche Lebensmittelüberwachung greift als Ergänzung zum Vorerntemonitoring
  • Abteilung 5
    03.05.2019
    Naturschutzgebiet Hirschacker: Hier fühlen sich seltene Vogelartenwohl - Schutz vor Störungen
  • Abteilung 5
    02.05.2019
    Verbesserung der Qualität des Menges-Sees im NSG Hochholz-Kapellenbruch durch Elektrobefischung
  • Abteilung 5
    24.04.2019
    Natura 2000-Managementplan für das Fauna-Flora-Habitat Gebiet „Elzbachtal und Odenwald Neckargerach“ ist fertiggestellt
  • Abteilung 5
    18.04.2019
    Neues Regenüberlaufbecken für den Abwasserzweckverband Nagold durch Landesförderung in Höhe von 1.274.500 Euro
  • Abteilung 5
    17.04.2019
    Schutz für Wiesenbrüter - In Wiesen brütende Vögel sind vom Aussterben bedroht
  • Abteilung 5
    11.04.2019
    Ertüchtigung des Rheinhochwasserdamms XXV und des rechten Murgdamms - Neuer Bauabschnitt und neue Radwegumleitung
  • Abteilung 5
    09.04.2019
    Ackerwildkraut-Meisterschaft 2019 - Wildkrautreiche Getreideäcker gesucht
  • Abteilung 5
    22.03.2019
    Naturschutzgebiet Weingartner Moor – Bruchwald Grötzingen Sanierung des Steges
  • Abteilung 5
    15.03.2019
    Die Bärlauchsaison beginnt - Selbst sammeln ist besonders beliebt, es gibt jedoch Manches zu beachten
  • Abteilung 5
    15.02.2019
    Großes Interesse und lebhafte Diskussion bei der Informationsveranstaltung zum Rückhalteraum Elisabethenwört
    Regierungspräsidentin Nicolette Kressl: „Mit der Entscheidung für eine kleine Variante sind die geringsten Auswirkungen auf die Bevölkerungen verbunden.“
  • Abteilung 5
    07.02.2019
    Rückhalteraum Elisabethenwört: Regierungspräsidium Karlsruhe lädt am 14. Februar 2019 zur Bürgerinformationsveranstaltung nach Dettenheim-Rußheim ein - Vorstellung Planungsstand zur Dammrückverlegung
  • Abteilung 5
    07.02.2019
    Regierungspräsidium Karlsruhe stellt Ergebnisse der Gewässeruntersuchungen an der Nagold vor
  • Abteilung 5
    31.01.2019
    Dammertüchtigung Rheinhochwasserdamm in Mannheim - Regierungspräsidium veröffentlicht Gutachten des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) im Internet
    Einige Bäume könnten geschont werden – dies allerdings möglicherweise zu Lasten der Sicherheit im Hochwasserfall
  • Abteilung 5
    21.01.2019
    Veranstaltung zum Welttag der Feuchtgebiete 2019 im deutsch-französischen Ramsar-Gebiet „Oberrhein / Rhin supérieur“
  • Abteilung 5
    11.01.2019
    Natura 2000-Managementplan für das FFH-Gebiet „Kinzig-Murg-Rinne und Kraichgau bei Bruchsal“ ist fertiggestellt
  • Abteilung 5
    04.01.2019
    Natura 2000-Managementplan für Fauna-Flora-Habitat Gebiet „Elzbachtal und Odenwald Neckargerach“
    Öffentliche Auslegung des Planentwurfs vom 14.1. - 15.2.2019
  • Abteilung 5
    27.12.2018
    Ausweisung der Fauna-Flora-Habitat-Gebiete - Verkündung der Verordnung im Gesetzblatt - Regierungspräsidentin Nicolette Kressl: Verordnung führt zu mehr Rechtssicherheit
  • Abteilung 5
    21.12.2018
    Regierungspräsidium Karlsruhe ergreift Maßnahmen zum Schutz bedrohter Vogelarten im Naturschutzgebiet Waldhägenich
  • Abteilung 5
    18.12.2018
    Rückhalteraum Elisabethenwört - Bürgerinformationsveranstaltung am 14. Februar 2019 geplant
  • Abteilung 5
    10.12.2018
    Verbandskläranlage Untere Hardt bekommt neue Technologie zur Beseitigung von Spurenstoffen - Zuschuss des Landes von rund 1,8 Millionen Euro
  • Abteilung 5
    10.12.2018
    Heidelberger Böden – Vielfalt auf Schritt und Tritt - Veranstaltung zum Weltbodentag am 9. Dezember 2018 im Prinz Carl Palais in Heidelberg
  • Abteilung 5
    10.12.2018
    Regierungspräsidium Karlsruhe informiert über das Bauvorhaben „Ertüchtigung des Rheinhochwasserdamms XXV und des rechten Murgdamms“
  • Abteilung 5
    30.11.2018
    Fräulein Brehms Tierleben – Lumbricus terrestris – Der Regenwurm auf dem Weltbodentag am 9. Dezember in Heidelberg
    Das einzige Theater weltweit für gefährdete, heimische Tierarten
  • Abteilung 5
    29.11.2018
    Veranstaltung zum Weltbodentag am 9.12.2018 in Heidelberg - Heidelberger Böden - Vielfalt auf Schritt und Tritt
  • Abteilung 5
    27.11.2018
    Naturschutzgebiet Bruchgraben wird für Wiesenbrüter reaktiviert
  • Abteilung 5
    19.11.2018
    Ertüchtigung des Rheinhochwasserdamms RHWD XXXIX in Mannheim: Gutachten an das Institut für Bodenmechanik und Felsmechanik vergeben
    Überprüfung der Planung zwecks Minimierung des Eingriffs in den Baumbestand - Informationen für Bürger auf Internetseite eingestellt
  • Abteilung 5
    31.10.2018
    Regierungspräsidium Karlsruhe erwirbt und pflegt Grundstücke im Naturschutzgebiet Galgenberg, Lieblingsfelsen, Scheibenberg
  • Abteilung 5
    29.10.2018
    Hochwasserschutz- und Ökologieprojekt Hockenheim: Einweihung der Kfz-Brücke und der Rad- und Fußwegbrücke
  • Abteilung 5
    15.10.2018
    Regierungspräsidium Karlsruhe ergreift weitere Maßnahmen zum Schutz bedrohter Vogelarten im Aarbruch bei Bühl
  • Abteilung 5
    15.10.2018
    Regierungspräsidium Karlsruhe führt Gehölzpflegearbeiten im Teilergrund bei Rastatt-Plittersdorf durch
  • Abteilung 5
    12.10.2018
    Neubau einer Gasmotorenanlage in Pforzheim - Regierungspräsidium Karlsruhe führt Genehmigungsverfahren durch
  • Abteilung 5
    08.10.2018
    Rückhalteraum Elisabethenwört - Kellervermessungen im Rahmen der Entwurfsplanung
  • Abteilung 5
    25.09.2018
    Ertüchtigung der Karlsruher Rheinhochwasserdämme RHWD XXV (RDK) und XXVII: Regierungspräsidium Karlsruhe schließt Vorplanung ab und veröffentlicht Unterlagen im Internet
  • Abteilung 5
    19.09.2018
    PFC-Problematik: Zwischenbilanz und Ausblick - Regierungspräsidium Karlsruhe veröffentlicht umfassende Dokumentation zur PFC-Problematik in Mittel- und Nordbaden
  • Abteilung 5
    18.09.2018
    Lichtblicke für die Tier- und Pflanzenwelt im Neckar-Odenwald-Kreis: Stiftung Naturschutzfonds finanziert Landschaftspflege
  • Abteilung 5
    13.09.2018
    Erfahrungsaustausch zur Landschaftspflege und Besucherlenkung in den Naturschutzgebieten bei Simmozheim - Ökomobil-Veranstaltung mit der zweiten Klassenstufe der Grundschule Simmozheim
  • Abteilung 5
    12.09.2018
    Entwurf Natura 2000-Managementplan für das FFH-Gebiet „Enztal bei Mühlacker“ und das Vogelschutzgebiet - „Enztal Mühlhausen-Roßwag“ liegt vor - Öffentliche Auslegung des Planentwurfs vom 19.9.2018 bis 17.10.2018
  • Abteilung 5
    04.09.2018
    Land fördert Hochwasserschutz im Bühler Stadtteil Altschweier mit rund 1,1 Millionen Euro
  • Abteilung 5
    04.09.2018
    Land unterstützt die Gemeinde Waldbrunn bei der Ordnung der Regenwasserableitung mit rund 2,4 Millionen Euro
  • Abteilung 5
    24.08.2018
    Natura 2000-Managementplan für das FFH-Gebiet „Kaltenbronner Enzhöhen“ - Öffentliche Auslegung des Planentwurfs vom 3. bis 30.9.2018
  • Abteilung 5
    09.08.2018
    Retentionsraum Bellenkopf/Rappenwört - Umfangreiche Stellungnahmen zur neuerlichen Offenlage und Trägerbeteiligung eingegangen
  • Abteilung 5
    19.07.2018
    Landesstudie Gewässerökologie: Beprobung und Befischung Kraichbach und Hardtbach sollen „lebendiger“ werden
  • Abteilung 5
    19.07.2018
    Regierungspräsidium Karlsruhe genehmigt Errichtung und Betrieb der Bioabfallvergärungsanlage auf dem Deponieabschnitt V der Kreismülldeponie Sinsheim „Saugrund“
  • Abteilung 5
    18.07.2018
    Land unterstützt Abwassermaßnahme der Stadt Alpirsbach mit rund 520.000 Euro - Regierungspräsidentin Nicolette Kressl: „Durch die finanzielle Unterstützung kann das Abwasser effizient und umweltschonend beseitigt werden“
  • Abteilung 5
    13.07.2018
    Ertüchtigung des Rheinhochwasserdamms RHWD XXXIX in Mannheim - 2. Bürgerinformationsveranstaltung am 13. Juli 2018 im John Deere Forum in Mannheim
    Damm in Mannheim ist aufgrund seines geotechnischen Zustandes dringend sanierungsbedürftig und hat aufgrund des hohen Schutzgrades höchste Priorität
  • Abteilung 5
    29.06.2018
    Berichtigung der Bekanntmachung des Regierungspräsidiums Karlsruhe zur FFH-VO von Freitag, dem 01. Juni 2018, im Gemeindeblatt der Gemeinde Bad Rippoldsau-Schapbach („BürgerInfo“)
  • Abteilung 5
    29.06.2018
    Ertüchtigung des Rheinhochwasserdamms RHWD XXXIX in Mannheim -2. Bürgerinformationsveranstaltung am 13. Juli 2018
  • Abteilung 5
    28.06.2018
    Land fördert Abwasserprojekt in Wildberg mit rund 840.000 Euro - Regierungspräsidentin Nicolette Kressl: Die geförderte Maßnahme dient der Strukturverbesserung der Abwasserbeseitigung
  • Abteilung 5
    20.06.2018
    Gemeinsam zum Erfolg im Artenschutz - Erfolgreiche Brachvogelbrut im Vogelschutzgebiet „Acher Niederung“
  • Abteilung 5
    15.06.2018
    Bauarbeiten am Rheinhochwasserdamm XXX bei Eggenstein-Leopoldshafen - Umleitungen für Radfahrer werden ausgeschildert - Bei Fahrradtouren und Spaziergängen veränderte Wegeführung beachten
  • Abteilung 5
    15.06.2018
    Spatenstich zur Ertüchtigung des Rheinhochwasserdammes XXV und des rechten Murgdammes
    Staatssekretär Andre Baumann und Regierungspräsidentin Nicolette Kressl: „Das Land investiert in den nächsten sechs Jahren rund 30 Millionen Euro, um die Bürgerinnen und Bürger in Mittel- und Nordbaden noch besser vor einem Hochwasser zu schützen.“
  • Abteilung 5
    08.06.2018
    Ertüchtigung des Rheinhochwasserdammes XXV und des rechten Murgdammes - Spatenstich
    Einladung an die Medien
  • Abteilung 5
    25.05.2018
    Regierungspräsidium Karlsruhe erhält Europäische Auszeichnung für Naturschutzprojekt „Rheinauen bei Rastatt“ im Rahmen der „Grünen Woche“ in Brüssel
  • Abteilung 5
    15.05.2018
    Erweiterung der Kläranlage des Abwasserzweckverbandes Nagold: Land Baden-Württemberg fördert den ersten Bauabschnitt mit 861.700 Euro - Regierungspräsidentin Nicolette Kressl: Hohes Niveau der Abwasserreinigung wird weiterhin gesichert
  • Abteilung 5
    24.04.2018
    Planung und Öffentlichkeitsbeteiligung „Rheinhochwasserdamm RHWD XXXIX“ in Mannheim; Regierungspräsidium Karlsruhe schließt Vorplanung ab
    Unterlagen „Rheinhochwasserdamm RHWD XXXIX“ auf der Internetseite veröffentlicht - nächste Bürgerinformationsveranstaltung am 13. Juli 2018 in der Jugendherberge im Stadtteil Lindenhof
  • Abteilung 5
    23.04.2018
    Vorstellung des Modellprojektes „Krebssperren zum Schutz des Dohlen- und Steinkrebsbestandes“ in den Regierungsbezirken Karlsruhe und Freiburg mit Staatsekretär Dr. Andre Baumann und Regierungspräsidentin Nicolette Kressl
  • Abteilung 5
    16.04.2018
    Vorstellung des Modellprojektes „Krebssperren zum Schutz des Dohlen- und Steinkrebsbestandes“ in den Regierungsbezirken Karlsruhe und Freiburg
  • Abteilung 5
    04.04.2018
    Fauna-Flora-Habitat Gebiete werden rechtlich gesichert - Beginn der Offenlage der Verfahrensunterlagen am 9. April 2018
  • Abteilung 5
    29.03.2018
    Neues Beweidungsprojekt im Naturschutzgebiet „Büchelberg“ in Neuhausen (Enzkreis) - Auftrieb der Tiere in den alten Steinbruch erfolgt im April
  • Abteilung 5
    13.03.2018
    Natura 2000-Managementplan für das FFH-Gebiet „Wilder See – Hornisgrinde und Oberes Murgtal“ - Bekanntgabe der Endfassung
  • Abteilung 5
    28.02.2018
    Entscheidung zum Hochwasserrückhalteraum Elisabethenwört - Land wird Variante „Kleine Dammrückverlegung“ beantragen
  • Abteilung 5
    14.02.2018
    Ausbau Leimbach-Oberlauf in Wiesloch - Regierungspräsidium setzt weitere Verfahrens- und Planungsschritte um - Projektbegleitkreis hat die Planung erfolgreich unterstützt
  • Abteilung 5
    12.02.2018
    Natura 2000-Managementplan für das FFH-Gebiet „Kinzig-Murg-Rinne und Kraichgau bei Bruchsal“ Öffentliche Auslegung des Planentwurfs vom 19. Februar 2018 bis 12. März 2018
  • Abteilung 5
    26.01.2018
    Ertüchtigung der Rheinbrücke Maxau im Sommer 2018 - Regierungspräsidium Karlsruhe richtet Projektbegleitkreis ein - Bürgerinformationsveranstaltung am 21. Februar 2018
  • Abteilung 5
    22.01.2018
    Ökologische Flutungen im Polder Söllingen/Greffern: Straßensperrungen bis voraussichtlich Ende dieser Woche
  • Abteilung 5
    17.01.2018
    PFC-Projekt zur Verbrauchersicherheit wird um das Ziel „einzelbetriebliche Konzepte“ erweitert
  • Abteilung 5
    08.12.2017
    PFC-Projekt zur Verbrauchersicherheit wird fortgesetzt
    Vorerntemonitoring 2017 abgeschlossen; Regierungspräsidium Karlsruhe zieht positive Bilanz
  • Abteilung 5
    07.12.2017
    Natura 2000-Managementplan für das FFH-Gebiet „Nagolder Heckengäu“ und das Vogelschutzgebiet „Ziegelberg“ ist fertiggestellt
  • Abteilung 5
    24.11.2017
    Natura 2000-Managementplan für das Fauna-Flora-Habitat Gebiet „Odenwald Brombachtal“ ist fertiggestellt
  • Abteilung 5
    24.11.2017
    Natura 2000-Managementplan für das Fauna-Flora-Habitat Gebiet „Seckachtal und Schefflenzer Wald“ ist fertiggestellt
  • Abteilung 5
    16.11.2017
    Früheres Kurhaus Hundseck: Regierungspräsidium hebt Abrissverfügung auf - Verfügung des Landratsamtes Rastatt stößt auf rechtliche Bedenken
  • Abteilung 5
    13.11.2017
    Sanierung Retentionsraums Oberfüllbruch
  • Abteilung 5
    07.11.2017
    Naturschutzgebiet Roßweiher - Regierungspräsidium Karlsruhe lädt zum Informations-Spaziergang mit Erläuterungen zur Teilsömmerung ein
  • Abteilung 5
    03.11.2017
    Einladung zur Informationsveranstaltung zum Managementplan für das Natura 2000-Gebiet Nordschwarzwald
  • Abteilung 5
    27.10.2017
    Regierungspräsidium Karlsruhe ergreift Maßnahmen zum Schutz bedrohter Vogelarten im Aarbruch bei Bühl
  • Abteilung 5
    18.10.2017
    25 Jahre Naturschutzgebiet „Egenhäuser Kapf mit Bömbachtal“ - Zum Geburtstag kommt das Ökomobil nach Egenhausen
  • Abteilung 5
    18.10.2017
    Bundesautobahnen 5 und 8: Gehölzpflege/Rückschnittarbeiten im Bereich Karlsruhe
  • Abteilung 5
    12.10.2017
    BAB 8 Enztalquerung - Rodungsarbeiten
  • Abteilung 5
    06.10.2017
    Natura 2000-Managementplan für Flora-Fauna-Habitat-Gebiet „Wilder See - Hornisgrinde und Oberes Murgtal: Öffentliche Auslegung des Planentwurfs vom 16. Oktober bis 17. November 2017
  • Abteilung 5
    25.09.2017
    Aktionstag "Unser Neckar" am 24.9.17 in Neckargemünd auf dem Naturparkmarkt
    Regierungspräsidium Karlsruhe informierte über die Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie am Unteren Neckar und im Regierungsbezirk sowie Möglichkeiten zur Schaffung von Lebens- und Erlebnisräumen
  • Abteilung 5
    22.09.2017
    Regierungspräsidium Karlsruhe setzt Ausgleichskonzept für die L 600 weiter um: Lichter Kiefernwald und Sandrasen im Naturschutzgebiet „Pflege Schönau-Galgenbuckel“ entwickelt
    Presseeinladung
  • Abteilung 5
    15.09.2017
    Regierungspräsidentin Nicolette Kressl präsentiert Abschlussberichte zur Situation der seltenen Fischarten Karausche und Steinbeißer im Regierungsbezirk Karlsruhe
  • Abteilung 5
    29.08.2017
    Besuch der „Mausohr-Wochenstube“ in der katholischen Pfarrkirche St. Martin in Horb-Dießen mit Umweltminister
    ​„Public Viewing“ einmal anders: Bei einer Live-Videoübertragung an der katholischen Pfarrkirche St. Martin in Horb-...
  • Abteilung 5
    21.08.2017
    Besuch der „Mausohr-Wochenstube“ in der katholischen Pfarrkirche St. Martin in Horb-Dießen mit Umweltminister Franz Untersteller
    Kirchen haben eine besondere Bedeutung für den Schutz gefährdeter Arten: Nischen, Vorsprünge und Dachstühle bieten...
  • Abteilung 5
    07.08.2017
    PFC: Vorerntemonitoring 2017 für frühe Kulturen und Getreide abgeschlossen
    Anbauempfehlungen führen zu deutlich weniger positiven Proben
  • Abteilung 5
    27.07.2017
    Zwei Naturschutzgebiete im Neckar-Odenwald-Kreis feiern ihren Geburtstag
    Seit einem viertel Jahrhundert gibt es sie nun, die beiden Naturschutzgebiete „Hochhausener Weinberge“ bei...
  • Abteilung 5
    27.07.2017
    Junge Zicklein im Naturschutzgebiet Oftersheimer Dünen
    ​Seit April dieses Jahres gibt es auf dem Dünenrundweg durch die „Oftersheimer Dünen“ Spannendes zu entdecken: im...
  • Abteilung 5
    11.07.2017
    Einladung zur Informationsveranstaltung zum Managementplan für das Natura 2000-Gebiet Kleinenztal und Schwarzwaldrandplatten
    Das Regierungspräsidium Karlsruhe, Referat Naturschutz und Landschaftspflege, lädt am Dienstag, den 18.07.2017, zu...
  • Abteilung 5
    05.07.2017
    Hochwasserschutz- und Ökologieprojekt (HÖP) Hockenheim – Wichtiger Hinweis zur Baustellenabsicherung
    Seit Anfang Juni sind im Zuge der Baumaßnahmen des Hochwasserschutz- und Ökologieprojektes (HÖP) in der Innenstadt...
  • Abteilung 5
    03.07.2017
    Natura 2000-Managementplan für Fauna-Flora-Habitat Gebiet „Odenwald Brombachtal“ - Öffentliche Auslegung des Planentwurfs vom 10. Juli - 14. August 2017
    ​Das Fauna-Flora-Habitat (FFH) - Gebiet „Odenwald Brombachtal“ ist Bestandteil des europaweiten Schutzgebietsnetzes...
  • Abteilung 5
    27.06.2017
    Natura 2000-Managementplan für das FFH-Gebiet „Nagolder Heckengäu“ und das Vogelschutzgebiet „Ziegelberg“
    ​Das FFH-Gebiet „Nagolder Heckengäu“ und das Vogelschutzgebiet „Ziegelberg“ sind Teile des europäischen...
  • Abteilung 5
    22.06.2017
    Natura 2000-Managementplan für Fauna-Flora-Habitat Gebiet „Seckachtal und Schefflenzer Wald“ - Öffentliche Auslegung des Planentwurfs vom 30.6. – 28.7.2017
    ​Das Fauna-Flora-Habitat (FFH) - Gebiet „Seckachtal und Schefflenzer Wald“ ist Bestandteil des europaweiten...
  • Abteilung 5
    13.06.2017
    Hochwasserschutz- und Ökologieprojekt Hockenheim
    Der Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg, Dr. André Baumann, und...
  • Abteilung 5
    12.06.2017
    Seltene Tiere und Pflanzen werden im alten Zisterzienser-Teich in Maulbronn gefördert - Von Mitte Juni bis November wird der Roßweiher "teilgesömmert"
    Das Regierungspräsidium Karlsruhe, Referat Naturschutz und Landschaftspflege, führt in diesem Jahr ein Biotop...
  • Abteilung 5
    02.06.2017
    Ertüchtigung des Rheinhochwasserdamms RHWD XXXIX in Mannheim - Bürgerinformationsveranstaltung am 20. Juni 2017
    das Land Baden-Württemberg, vertreten durch das Regierungspräsidium Karlsruhe, plant die Ertüchtigung des...
  • Abteilung 5
    02.06.2017
    Planung und Öffentlichkeitsbeteiligung „Rheinhochwasserdamm RHWD XXXIX“ in Mannheim am Waldpark - Regierungspräsidium Karlsruhe lädt ein zur ersten öffentlichen Informationsveranstaltung am 20. Juni in Mannheim
    ​Das Regierungspräsidium Karlsruhe lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Dienstag, 20. Juni um 18.00 Uhr...
  • Abteilung 5
    01.06.2017
    Landesinitiative „Unser Neckar“ - Kiesbank für die Ilvesheimer Altneckarschleife
    ​Die Ilvesheimer Altneckarschleife soll nahe der Seckenheimer Brücke durch eine neue Kiesbank als Lebensraum für ...
  • Abteilung 5
    01.06.2017
    Regierungspräsidium Karlsruhe weist das Naturschutzgebiet „Ziegelhäule“ aus: Elf Hektar artenreichster Landschaft stehen nun unter Naturschutz
    ​Kurze Zeit nach Aufgabe der Nutzung der ehemaligen Tongrube „Ziegelhäule“ als Erdzwischenlager bei Mühlacker-...
  • Abteilung 5
    24.05.2017
    Einladung zur Informationsveranstaltung zum Managementplan für das Natura 2000-Gebiet Talschwarzwald zwischen Bühlertal und Forbach
    Das Regierungspräsidium Karlsruhe, Referat Naturschutz und Landschaftspflege, lädt am Donnerstag, den 01.06.2017 ...
  • Abteilung 5
    12.05.2017
    Enthüllung der neuen Informationstafeln zum Feldhamster
    Mit neuen Informationstafeln rücken das Regierungspräsidium Karlsruhe und die Stadt Mannheim eine große Besonderheit...
  • Abteilung 5
    09.05.2017
    Einladung zur Informationsveranstaltung - Regierungspräsidium Karlsruhe startet mit Managementplan für das Natura 2000-Gebiet Elzbachtal und Odenwald Neckargerach
    Zum Start für den Managementplan des Natura 2000-Gebiets Elzbachtal und Odenwald Neckargerach, lädt das...
  • Abteilung 5
    09.05.2017
    Noch freie Plätze beim Naturforscher-Camp 2017
    ​In der ersten Woche der Pfingstferien, vom 5.- 9. Juni 2017, veranstaltet das Ökomobil-Team vom Regierungspräsidium...
  • Abteilung 5
    05.05.2017
    Enthüllung der neuen Informationstafeln zum Feldhamster
    Feldhamster gehören zu den großen Besonderheiten der Tierwelt im Raum Mannheim.
  • Abteilung 5
    28.04.2017
    Neues Faltblatt für das Naturschutzgebiet Hochholz-Kapellenbruch
    Das Regierungspräsidium Karlsruhe, Referat Naturschutz- und Landschaftspflege, hat ein neues Faltblatt zum...
  • Abteilung 5
    27.04.2017
    Fahrradexkursion durch das Naturschutzgebiet Rastatter Ried
    Am Freitag, den 05.05.2017, bietet das Regierungspräsidiums Karlsruhe, Referat Naturschutz- und Landschaftspflege,...
  • Abteilung 5
    26.04.2017
    Natura 2000-Managementplan für das Fauna-Flora-Habitat Gebiet „Odenwaldtäler zwischen Schloßau und Walldürn“ und Vogelschutzgebiet „Lappen bei Walldürn“ ist fertiggestellt
    Der Managementplan für das rund 735 Hektar große Natura 2000-Gebiet ist fertig gestellt.
  • Abteilung 5
    13.04.2017
    Neues Faltblatt für das Naturschutzgebiet Hochholz-Kapellenbruch
    ​Das Referat Naturschutz- und Landschaftspflege im Regierungspräsidium Karlsruhe hat ein neues Faltblatt ...
  • Abteilung 5
    07.04.2017
    Artenschutz-Zentrum für Feldhamster im Heidelberger Zoo eingeweiht
    Mehr Platz für Feldhamster bietet die neue Zuchtstation im Zoo Heidelberg, die Zoodirektor Dr. Klaus Wünnemann...
  • Abteilung 5
    06.04.2017
    30 Jahre Ökomobil Baden-Württemberg - Jubiläumstour machte Station in Baden-Baden-Balg
    ​Auf ihrer Jubiläumstour durch die vier Regierungsbezirke machten die vier Ökomobile Baden-Württemberg heute...
  • Abteilung 5
    06.04.2017
    Ziegen unterstützen Landschaftspflege auf den „Oftersheimer Dünen“
    ​Ab dem 6. April 2017 gibt es auf dem Dünenrundweg durch die „Oftersheimer Dünen“ Neues zu entdecken: Im Auftrag des...
  • Abteilung 5
    03.04.2017
    Ziegenbeweidung im Naturschutzgebiet Oftersheimer Dünen
    m Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird in den nächsten Monaten eine rund vier Hektar große bewaldete...
  • Abteilung 5
    31.03.2017
    Regierungspräsidium Karlsruhe erstellt Managementplan für das Natura 2000- und Vogelschutzgebiet „Nordschwarzwald“
    ​Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe fertigt das Institut für Landschaftsökologie und Naturschutz (ILN) aus...
  • Abteilung 5
    31.03.2017
    Regierungspräsidium Karlsruhe erstellt Managementplan für das Natura 2000 - Gebiet „Kleinenztal und Schwarzwaldrandplatt"
    ​Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe erstellt das Ingenieur- und Planungsbüro LANGE GbR von Frühjahr 2017...
  • Abteilung 5
    30.03.2017
    Jubiläumstour Ökomobil Baden-Württemberg
    Die vier Ökomobile aus Baden-Württemberg werden dieses Jahr 30 Jahre alt und gehen auf Jubiläumstour.
  • Abteilung 5
    30.03.2017
    Offizielle Eröffnung des Artenschutzzentrums
    Das Regierungspräsidium Karlsruhe, die Stadt Mannheim, das Institut für Faunistik und der Zoo Heidelberg engagieren...
  • Abteilung 5
    28.03.2017
    Regierungspräsidium Karlsruhe richtet Stabsstelle PFC ein
    Für Fragen im Bereich der PFC-Problematik in der Region Mittelbaden hat das Regierungspräsidium Karlsruhe ...
  • Abteilung 5
    21.03.2017
    Einladung zur Bürgerinformationsveranstaltung: Hochwasserschutz- und Ökologieprojekt Hockenheim
    Im Hinblick auf den bevorstehenden Baubeginn des Hochwasserschutz- und Ökologieprojektes (HÖP) Hockenheim, lädt das...
  • Abteilung 5
    17.03.2017
    Regierungspräsidium Karlsruhe genehmigt Erhöhung und Oberflächenabdichtung des Deponieabschnitts I der Erdaushub- und Bauschuttdeponie Wiesloch
    Mit der Erhöhung der Erdaushub- und Bauschuttdeponie Wiesloch kommt die AVR Kommunal GmbH ihrer Pflicht nach ...
  • Abteilung 5
    09.03.2017
    Regierungspräsidentin Nicolette Kressl übergibt Genehmigungsbescheid für die Erhöhung der Erdaushub- und Bauschuttdeponie Wiesloch
    Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat die Erhöhung und Oberflächenabdichtung der Erdaushub- und Bauschuttdeponie...
  • Abteilung 5
    17.02.2017
    Regierungspräsidium Karlsruhe setzt Ausgleichskonzept für die L 600 weiter um: Entwicklung von lichtem Kiefernwald und Sandrasen
    ​Ab 27. Februar 2017 werden weitere Maßnahmen des Ausgleichskonzepts, anstelle des Rückbaus der L 600, umgesetzt.
  • Abteilung 5
    16.02.2017
    Blaues Band am Oberrhein: RP Karlsruhe und WSA Mannheim schließen Kooperationsvereinbarung über Modellprojekt
    ​Das Regierungspräsidium Karlsruhe (RPK) und das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Mannheim (WSA MA) arbeiten bei...
  • Abteilung 5
    07.02.2017
    Licht für Libellen – Gehölzarbeiten für die Helm-Azurjungfer am Verlängerten Pfinzkanal im Februar 2017
    ​Wie das Regierungspräsidium Karlsruhe mitteilt, wird in den kommenden Tagen die Uferlinie des Verlängerten...
  • Abteilung 5
    24.01.2017
    Neues Faltblatt für das Naturschutzgebiet Rastatter Ried
    ​Das Referat Naturschutz- und Landschaftspflege im Regierungspräsidium Karlsruhe hat zum Jahreswechsel ein neues...
  • Abteilung 5
    17.01.2017
    Natura 2000-Managementplan für Fauna-Flora-Habitat Gebiet „Odenwaldtäler zwischen Schloßau und Waldürn“ und Vogelschutzgebiet „Lappen bei Walldürn“ - Öffentliche Auslegung des Planentwurfs vom 23.1. – 20.2.2017
    ​Das Fauna-Flora-Habitat (FFH) - Gebiet „Odenwaldtäler zwischen Schloßau und Walldürn“ und das Vogelschutzgebiet...
  • Abteilung 5
    12.01.2017
    Regierungspräsidium Karlsruhe erstellt vier neue Managementpläne für Natura 2000-Gebiete und zieht positive Zwischenbilanz
    ​Das Regierungspräsidium Karlsruhe wird in den nächsten zwei Jahren für die drei Fauna-Flora-Habitat (FFH) - Gebiete...
  • Abteilung 5
    22.12.2016
    Natura 2000-Managementplan für Horber Neckarhänge ist fertiggestellt
    ​Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe hat das Büro Naturplan, Darmstadt, den Natura 2000-Managementplan...
  • Abteilung 5
    16.12.2016
    Ertüchtigung des Rheinhochwasserdamms im Bereich des Waldparks auf der Reißinsel in Mannheim - Regierungspräsidium Karlsruhe hat mit der Planungsphase begonnen
    ​Der Landesbetrieb Gewässer im Regierungspräsidium Karlsruhe beginnt mit der Planung am Rheinhochwasserdamm XXXIX im...
  • Abteilung 5
    15.12.2016
    Natura 2000-Managementplan für das FFH-Gebiet „Bocksbach und obere Pfinz“ ist fertiggestellt
    Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe hat das Büro Naturplan, Darmstadt, den Natura 2000-Managementplan für...
  • Abteilung 5
    13.12.2016
    Natura 2000-Managementplan für das FFH-Gebiet „Eyach oberhalb Neuenbürg“ fertiggestellt
    ​Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe hat das Institut für Landschaftsökologie und Naturschutz Bühl (ILN)...
  • Abteilung 5
    29.11.2016
    Entwurf des Natura 2000-Managementplans „Rheinniederung zwischen Wintersdorf und Karlsruhe“ - Aktualisierung und Verlängerung der Öffentlichen Auslegung des Planentwurfs vom 01. Dezember 2016 bis 31. Januar 2017 - Fristende für Stellungnahmen: 15. Februar
    ​Die öffentliche Auslegung der Entwurfsfassung des Natura2000-Managementplans „Rheinniederung zwischen Wintersdorf...
  • Abteilung 5
    29.11.2016
    Regierungspräsidentin Nicolette Kressl besucht Baustelle am Rheinhochwasserdamm - Zügiger Baufortschritt bei der Dammsanierung
    ​„Ich freue mich, dass die Arbeiten am Rheinhochwasserdamm so zügig vorankommen, nachdem das Land 2015 erhebliche...
  • Abteilung 5
    23.11.2016
    Pressetermin mit Regierungspräsidentin Nicolette Kressl zum Thema „Ausbau des Rheinhochwasserdammes XXX“ am Dienstag, 29. November 2016
    Der Rheinhochwasserdamm XXX schützt rund 30 Quadratkilometer des Tiefgestades im Landkreis Karlsruhe vor Hochwasser...
  • Abteilung 5
    23.11.2016
    Informationsveranstaltung zur Ertüchtigung des Rheinhochwasserdammes (RHWD) XXV bei Steinmauern, Elchesheim-Illingen und Au am Rhein
    Regierungspräsidium Karlsruhe informiert die Bürgerinnen und Bürger sowie die an dem Projekt interessierte Öffentlichkeit gemeinsam mit den Gemeinden Steinmauern, Elchesheim-Illingen und Au am Rhein über den aktuellen Stand der Maßnahme
    in rechtskräftiger Planfeststellungsbeschluss des Landratsamtes Rastatt zur Ertüchtigung des Rheinhochwasserdammes...
  • Abteilung 5
    22.11.2016
    Land fördert Altlastensanierungsmaßnahme in Bad Liebenzell mit rund 1,9 Millionen Euro
    ​„Der aktuelle Zuschuss ermöglicht es der Stadt Bad Liebenzell, noch verbliebene Belastungen in den Kernbereichen des...
  • Abteilung 5
    17.11.2016
    Altlastensanierung Bad Liebenzell - Regierungspräsidentin Nicolette Kressl überreicht Förderbescheid in Höhe rund 1,9 Millionen Euro
    Das Land unterstützt die Kommunen bei der Sanierung von Altlasten. Mit rund 1,9 Millionen Euro wird die Sanierung...
  • Abteilung 5
    16.11.2016
    Der erste Newsletter „Rückhalteraum Elisabethenwört“ steht zur Verfügung: Wo stehen wir und wie geht es 2017 weiter?
    Mit einem ersten Newsletter zum Hochwasserschutz-Projekt „Rückhalteraum Elisabethenwört“ informiert der Landesbetrieb...
  • Abteilung 5
    07.11.2016
    Entwurf des Natura 2000-Managementplans „Rheinniederung zwischen Wintersdorf und Karlsruhe“ - Öffentliche Auslegung des Planentwurfs vom 15. November bis 13. Dezember 201
    ​Das Natura 2000-Gebiet „Rheinniederung zwischen Wintersdorf und Karlsruhe“ ist Teil des europäischen...
  • Abteilung 5
    24.10.2016
    Das Land Baden-Württemberg fördert den Neubau eines Regenüberlaufbeckens des Abwasserzweckverbandes Eutingen –Hochdorf mit 752.000 Euro
    Regierungspräsidentin Nicolette Kressl: „Um das mit der Wasserrahmenrichtlinie verbundene Ziel eines guten ökologischen Zustandes der Gewässer zu erreichen, sind Investitionen zur besseren Regenwasserbehandlung besonders wichtig“
    ​Gute Nachrichten aus dem Regierungspräsidium Karlsruhe: Der Abwasserzweckverband Eutingen-Hochdorf hat heute den...
  • Abteilung 5
    11.10.2016
    Hochwasserrückhaltebecken Hägenich bei Bühl: Investitionen von 400.000 Euro zur Verbesserung des Hochwasserschutzes - Informationsbroschüre anlässlich des 50-jährigen Bestehens
    ​Im Nachgang zu dem Extremhochwasser Anfang Juni 2013 wurden am Hochwasserrückhaltebecken Hägenich und an den...
  • Abteilung 5
    11.10.2016
    Ein wichtiger Baustein zur Verbesserung des ökologischen Zustands der Pfinz wird umgesetzt - Regierungspräsidentin Nicolette Kressl besucht Baustelle am Stuhlmüllerwehr
    ​Mitte Juli diesen Jahres hat der Landesbetrieb Gewässer beim Regierungspräsidium Karlsruhe mit den Arbeiten zur...
  • Abteilung 5
    04.10.2016
    Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie durch das Land Baden-Württemberg am Beispiel der Fischaufstiegsanlage am Stuhlmüllerwehr (auch bekannt als Schnellermühle) in Pfinztal Berghausen - Pressetermin mit Regierungspräsidentin Nicolette Kressl
    Einladung an die Medien
  • Abteilung 5
    27.09.2016
    Informationsveranstaltung für den Managementplan - „Kaltenbronner Enzhöhen“ - Das Regierungspräsidium Karlsruhe lädt ein
  • Abteilung 5
    23.09.2016
    Natura 2000-Managementplan für das FFH-Gebiet „Bocksbach und obere Pfinz“ - Öffentliche Auslegung des Planentwurfs vom 1. Oktober bis 29. Oktober 2016
    ​Das FFH-Gebiet „Bocksbach und obere Pfinz“ ist ein Teil des europäischen Schutzgebietsnetzes NATURA 2000.
  • Abteilung 5
    23.09.2016
    Land Baden-Württemberg fördert die Ertüchtigung von neun Anlagen zur Behandlung von Regenwasser beim Abwasserzweckverband Nagold - Regierungspräsidentin Nicolette Kressl übergibt anlässlich des Spatenstichs den Zuwendungsbescheid über eine Million Euro
    Mit dem heutigen (Freitag, 23. September 2016) Spatenstich in Nagold begann die Ertüchtigung von neun Anlagen zur...
  • Abteilung 5
    23.09.2016
    Hochwasserrückhalteraum Bellenkopf/Rappenwört in Karlsruhe
    Informationstafeln zur Visualisierung der Höherlegung der Hermann-Schneider-Allee und der Spundwand im Rheinpark errichtet - die Öffentlichkeit kann sich nun auch vor Ort über die künftige Situation informieren
    Der Landesbetrieb Gewässer im Regierungspräsidium Karlsruhe hat an vier Standorten im zukünftigen Poldergebiet...
  • Abteilung 5
    12.09.2016
    Illegale Abfallentsorgung – 20 Kubikmeter Bauschutt am Mühlkanal in Hockenheim abgeladen
    ​Wohin mit dem Bauschutt? Aktuell wurde dieses Problem auf Kosten der Natur und der Allgemeinheit gelöst.
  • Abteilung 5
    08.09.2016
    Polder Bellenkopf/Rappenwört - Änderung betroffener Schutzgebietsverordnungen
    ​Das Land Baden-Württemberg plant derzeit den Polder Bellenkopf/Rappenwört, um das international vereinbarte...
  • Abteilung 5
    02.09.2016
    Auf dem Alten Flugplatz tut sich was!
    ​In Zusammenarbeit mit dem Amt für Umwelt- und Arbeitsschutz der Stadt Karlsruhe lässt das Regierungspräsidium...
  • Abteilung 5
    30.08.2016
    Schottische Hochlandrinder grasen im Naturschutzgebiet "Rohrwiesen und Gänswiesen"
    Spaziergänger an der Kleintierzuchtanlage in Hemsbach können seit einigen Tagen urig aussehende Rinder in den...
  • Abteilung 5
    19.08.2016
    Regierungspräsidium: Entwurf des Natura 2000-Managementplans für das FFH-Gebiet „Eyach oberhalb Neuenbürg“ liegt vor / Öffentliche Auslegung des Planentwurfs vom 29. August 2016 bis 30. September 2016
    Das FFH-Gebiet „Eyach oberhalb Neuenbürg“ ist Teil des europäischen Schutzgebietsnetzes Natura 2000.
  • Abteilung 5
    19.08.2016
    Land fördert Erweiterung der Kläranlage des Zweckverbandes Gruppenkläranlage Seckachtal in Roigheim mit 4,35 Millionen Euro
    Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat heute dem Zweckverband Gruppenkläranlage Seckachtal den Zuwendungsbescheid ...
  • Abteilung 5
    28.07.2016
    Bodenstele in Heidelberg-Ziegelhausen öffnet Blick in die Welt des Bodens - Vorstellung und feierliche Einweihung der Boden-stele mit buntem Rahmenprogramm und vielen Aktionen am 7. August 2016
    im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe und finanziert durch das Ministerium für Umwelt, Klima und...
  • Abteilung 5
    15.07.2016
    Regierungspräsidium Karlsruhe optimiert Betriebsweise der Nagoldtalsperre
    ​Durch die vielen Niederschlagsereignisse in diesem Jahr war die Nagoldtalsperre bereits im Frühjahr voll gefüllt.
  • Abteilung 5
    06.07.2016
    Regierungspräsidium Karlsruhe verlängert die Genehmigung der Kronospan GmbH für das Spanplattenwerk in Bischweier um drei Jahre bis Ende Februar 2020
    Die Kronospan GmbH hat Ende April 2016 für das Spanplattenwerk in Bischweier einen Antrag auf Verlängerung der...
  • Abteilung 5
    05.07.2016
    Informationsveranstaltung zum Start des Managementplanes für das Natura 2000-Gebiet „Pfinzgau Ost“ - Regierungspräsidium Karlsruhe lädt ein
    Das überwiegend im Enzkreis, aber auch im Stadtkreis Pforzheim liegende FFH-Gebiet „Pfinzgau Ost“ hat eine Größe von...
  • Abteilung 5
    29.06.2016
    Branichtunnel – Störung beseitigt - Tunnel im Regelbetrieb
    ​Der Fehler im Branichtunnel wurde behoben. Die zuletzt durchgeführten Funktionstests verliefen erfolgreich.
  • Abteilung 5
    29.06.2016
    Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie an der Pfinz - Umbau des Absturzes an der DB-Brücke in Berghausen
    ​Am Montag, 4. Juli 2016, beginnt der Landesbetrieb Gewässer im Regierungspräsidium Karlsruhe an der DB-Brücke in ...
  • Abteilung 5
    28.06.2016
    Planung zum „Ausbau Leimbach-Unterlauf“ wird fertig gestellt - Projektbegleitkreis hat die Planung erfolgreich begleitet: Aktueller Planungsstand und Dokumentation der Arbeit des Projektbegleitkreises im Internet verfügbar
    ​Der Landesbetrieb Gewässer im Regierungspräsidium Karlsruhe stellt die Genehmigungsunterlagen zum Großprojekt „Ausbau..
  • Abteilung 5
    21.06.2016
    Informationsveranstaltung zum Managementplan für das Natura 2000-Gebiet „Odenwald und Bauland Hardheim
    Das Regierungspräsidium Karlsruhe, Referat Naturschutz und Landschaftspflege, lädt am Montag, den 27.06.2016, zu...
  • Abteilung 5
    21.06.2016
    Ökologische Flutungen im Polder Söllingen / Greffern Sperrung von Straßen bis in die nächste Woche hinein erwartet
    Ab heute (Dienstag, 21. Juni 2016) werden die ökologischen Flutungen des Polders Söllingen/Greffern wieder aufgenommen.
  • Abteilung 5
    17.06.2016
    Informationsveranstaltung Rinderbeweidung im Naturschutzgebiet Allmendäcker
    Einladung an die Medien
    Das NSG Allmendäcker wird seit diesem Monat von Highland-Rindern beweidet.
  • Abteilung 5
    16.06.2016
    Informationsveranstaltung zum Managementplan für das Natura 2000-Gebiet „Unteres Murgtal und Seitentäler“
    Das Regierungspräsidium Karlsruhe, Referat Naturschutz und Landschaftspflege, lädt am Donnerstag, 23.06.2016, zu einer I
  • Abteilung 5
    15.06.2016
    Informationsveranstaltung für den Managementplan „Rheinniederung und Hardtebene zwischen Lichtenau und Iffezheim“ - Das Regierungspräsidium Karlsruhe lädt ein
    Von nass bis trocken – so knapp könnte man die Natura 2000-Gebiete zwischen Lichtenau und Iffezheim beschreiben.
  • Abteilung 5
    15.06.2016
    Polder Söllingen/Greffern - Erste große Ökologische Flutungen in der Vegetationszeit gehen zu Ende; Aufhebung der Straßensperrungen zum Wochenende
    Seit Mittwoch letzter Woche wurden im Polder Söllingen/Greffern große Ökologische Flutungen mit einer...
  • Abteilung 5
    09.06.2016
    Informationsveranstaltung zum Start des Managementplanes für das Natura 2000-Gebiet „Kinzig-Murg-Rinne und Kraichgau bei Bruchsal“
    Vor den Toren Karlsruhes dehnt sich das Natura 2000-Gebiet „Kinzig-Murg-Rinne und Kraichgau bei Bruchsal“ mit seinen...
  • Abteilung 5
    08.06.2016
    Ökologische Flutungen im Polder Söllingen / Greffern / Sperrung von Straßen bis in die nächste Woche hinein
    ​Ab heute (Mittwoch, 8. Juni 2016) werden ökologische Flutungen des Polders Söllingen / Greffern intensiviert.
  • Abteilung 5
    03.06.2016
    Neufassung der Emissionsgrenzwerte für Kohlenmonoxid (CO) und Gesamtkohlenstoff (TOC) im Abgas des Drehrohrofens des Zementwerks Wössingen der Firma OPTERRA / Keine Erhöhung der Schadstoff-Emissionen
    Mit der Entscheidung vom 01.06.2016 hat das Regierungspräsidium Karlsruhe neue Emissionsgrenzwerte festgesetzt.
  • Abteilung 5
    24.05.2016
    Regierungspräsidium Karlsruhe weist das Naturschutzgebiet „Pfinzquellen“ aus: 281 Hektar artenreicher Landschaft im Enzkreis und im Landkreis Karlsruhe stehen nun unter Naturschutz
    ​Seit 2014 arbeitete das Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe an der Ausweisung eines Naturschutzgebietes rund um...
  • Abteilung 5
    09.05.2016
    Instandsetzung Lutherplatzbrücke in Grötzingen
    Manipulation an der Pumpenanlage
    Seit Anfang April 2016 laufen die Sanierungsarbeiten an der Lutherplatzbrücke in Karlsruhe-Grötzingen.
  • Abteilung 5
    04.05.2016
    Kronospan GmbH stellt Verlängerungsantrag für das Spanplattenwerk in Bischweier
    ​Die Kronospan GmbH hat Ende April 2016 für das Spanplattenwerk in Bischweier einen Antrag auf Verlängerung der...
  • Abteilung 5
    02.05.2016
    Start des Managementplanes für das Natura 2000-Gebiet „Nördlicher Kraichgau“
    Auftakt und erste Informationsveranstaltung
    Das Regierungspräsidium Karlsruhe wird zum Bearbeitungsstart des Managementplanes „Nördlicher Kraichgau“ den...
  • Abteilung 5
    02.05.2016
    Instandsetzung Lutherplatzbrücke in Grötzingen - Stauabsenkung am Hühnerlochwehr
    ​Seit Anfang April 2016 laufen die Sanierungsarbeiten an der Lutherplatzbrücke in Karlsruhe-Grötzingen. Im Rahmen ...
  • Abteilung 5
    21.04.2016
    Großes Interesse und lebhafte Diskussion beim Bürgerabend zum Rückhalteraum Elisabethenwört
    ​Im Rahmen des zweiten Bürgerabends zum Rückhalteraum Elisabethenwört am 20. April in der Jugendstil-Festhalle in...
  • Abteilung 5
    14.04.2016
    Land fördert Hochwasserschutz in Helmstadt-Bargen im Rhein-Neckar-Kreis
    Umweltminister Franz Untersteller: „Das vom Land mit 3,5 Millionen Euro geförderte Rückhaltebecken wird den Schutz der Bürgerinnen und Bürger vor einem Hochwasser im Einzugsbereich Elsenz-Schwarzbach weiter verbessern.“
    ​Der Zweckverband „Hochwasserschutz Einzugsbereich Elsenz-Schwarzbach“ hat einen Landeszuschuss in Höhe von 3,5...
  • Abteilung 5
    12.04.2016
    Naturschutzrechtlicher Ausgleich für Eingriffe in Natur und Landschaft durch Infrastrukturmaßnahmen: Produktionsintegrierte Kompensation (PIK) als Alternative zum Flächenentzug / Informationsveranstaltung im Regierungspräsidium Karlsruhe
    ​„Muss der naturschutzrechtlich gebotene Eingriffsausgleich bei der Realisierung großer Bauvorhaben zwingend zum...
  • Abteilung 5
    31.03.2016
    Zwischenbilanz für die Erstellung der Natura 2000-Managementpläne ist erfreulich
    2016 wird mit weiteren sieben Managementplänen in Natura 2000-Gebieten begonnen
    ​Im Regierungsbezirk Karlsruhe werden in den kommenden beiden Jahren sieben neue Managementpläne für FFH-Gebiete und...
  • Abteilung 5
    31.03.2016
    Regierungspräsidium erteilt Änderungsgenehmigung für das Spanplattenwerk der Kronospan GmbH in Bischweier; genehmigte Emissions- und Immissionsgrenzwerte müssen eingehalten werden; Behandlung des Altholzes erfordert entsprechende Qualitätskontrollen
    ​Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat heute (31. März 2016) die immissionsschutzrechtliche Änderungsgenehmigung für...
  • Abteilung 5
    29.03.2016
    Rückhalteraum Elisabethenwört: Planung und Öffentlichkeitsbeteiligung gehen Hand in Hand
    Regierungspräsidium Karlsruhe lädt ein zum zweiten großen Bürgerabend am 20. April in Philippsburg; Erste Ergebnisse der Planung wurden bereits im Projektbegleitkreis vorgestellt
  • Abteilung 5
    23.03.2016
    Natura 2000-Managementplan für das FFH-Gebiet "Odenwald Neckargemünd" ist fertig gestellt
    Der Natura 2000-Managementplan für das rund 350 Hektar große Fauna-Flora-Habitat (FFH)-Gebiet „Odenwald Neckargemünd“...
  • Abteilung 5
    10.03.2016
    Baubeginn für den Ausbau des Leimbaches „Park am Leimbach“ in Wiesloch; Regierungspräsidentin Nicolette Kressl: „Deutlicher Gewinn für Hochwasserschutz, Naturschutz und Naherholung.“
    ​„Hand in Hand werden in diesem Projekt die verschiedenen Bedürfnisse von Hochwasserschutz, Naturschutz und...
  • Abteilung 5
    09.03.2016
    Einweihung von Informationstafeln im Natur- und Landschaftsschutzgebiet Schwetzinger Wiesen
    Regierungspräsidentin Nicolette Kressl wird am 15. März 2016 gemeinsam mit Mannheims Bürgermeisterin Felicitas Kubala...
  • Abteilung 5
    03.03.2016
    Spatenstich für den Ausbau des Leimbaches „Park am Leimbach“ in Wiesloch
    Regierungspräsidentin Nicolette Kressl wird gemeinsam mit Oberbürgermeister Dirk Elkemann, Stadt Wiesloch, ...
  • Abteilung 5
    15.02.2016
    Regierungspräsidium Karlsruhe: Dammertüchtigungen haben hohe Priorität
    ​Das Landratsamt Rastatt hat heute (15. Februar 2016) den Planfeststellungsbeschluss für die Ertüchtigung des ...

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de

Pressesprecherin

Das Bild zeigt Irene Feilhauer, Pressesprecherin des RP Karlsruhe, Copyright: www.studio-visuell
Irene Feilhauer
0721 926-4051

Stellvertretung

Das Bild zeigt Clara Reuß, stellvertretende Pressesprecherin des RP Karlsruhe, Copyright: Clara Reuß
Clara Reuß
0721 926-6266​​​​​​​