Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Abteilung 7 »Aktuelle Meldung
RP Karlsruhe, Schule und Bildung
  • Abteilung 7
    25.06.2020
    25.06.2020 | Neue Verordnung für Musik-, Kunst- und Jugendkunstschulen: Weitere Lockerungen und Vereinfachungen

    Ab dem 1. Juli werden neue Regelungen für Kunst- und Musikschulen in Kraft treten. Die neue Verordnung über die Wiederaufnahme des Betriebs von Musikschulen und Jugendkunstschulen ersetzt damit die bisher gültige Verordnung für Musik- und Jugendkunstschulen. Ministerin Dr. Susanne Eisenmann: „Mir war wichtig, die Regeln für die Musik-, Kunst- und Jugendkunstschulen zu vereinfachen und damit die Grundlage für die weitere Öffnung ihres breiten Angebots zu schaffen.“

    Die bisher gültige Corona-Verordnung für Musik- und Jugendkunstschulen war durch eine Vielzahl von verschiedenen Regelungen geprägt. Im Zuge der neuen landesweiten Corona-Verordnung, die ab dem 1. Juli 2020 gilt, wird auch die Verordnung für Musik- und Jugendkunstschulen angepasst, die ebenfalls ab 1. Juli 2020 in Kraft tritt.

    Die neue Corona-Verordnung Musik-, Kunst- und Jugendkunstschulen ersetzt die bisherigen Regelungen und enthält wesentliche Vereinfachungen und Lockerungen.

    ... Mehr in der Pressemitteilung des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg vom 25.06.2020.