Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Aktuelle Meldung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    10.06.2015
    FÖRDERPROGRAMME: Sonderprogramm Barrierefreiheit (Bushaltestellen) in Kraft

    ​Das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur hat ein Förderprogramm für den barrierefreien Umbau von Bushaltepunkten aufgelegt. Im Fokus stehen dabei insbesondere solche Haltepunkte, die in besonderem Maße von mobilitätseingeschränkten Personen genutzt werden. Gefördert wird vor allem die Ausstattung mit speziellen Busborden mit einer angeformten Fahrkante (angeformte Schnittgerinne) aber auch mit weiteren Hilfen (z.B. Blindenleitlinien), die einen barrierefreien Zugang zu den Bussen erleichtern. Für das Sonderprogramm „Barrierefreiheit“ stehen in den Haushaltsjahren 2015/2016 insgesamt 5 Mio. Euro zur Verfügung. Für den Umbau eines Haltepunktes ist eine pauschale Bezuschussung im Umfang von 10.000 Euro vorgesehen. Förderanträge können ab 15. Juni 2015 bei den Regierungspräsidien gestellt werden.

    Weitere Informationen zum Sonderprogramm Barrierefreiheit finden Sie in unserem Förderwegweiser: Sonderprogramm Barrierefreiheit