Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Aktuelle Meldung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 5
    16.07.2018
    NATURSCHUTZ: Stallwächterparty unter dem Motto "ARTEN VIELFALT ERLEBEN" in Berlin

    ​Unter dem Motto „ARTEN VIELFALT LEBEN“ fand in der baden-württembergischen Landesvertretung in Berlin die traditionelle Stallwächterparty mit rund 1.500 Gästen statt.

    Eingeladen waren auch die Ökomobile aus Baden-Württemberg. Das Freiburger Ökomobil mit Angelika Schwarz-Marstaller trat gemeinsam mit Werner Paech, dem Ökomobilisten aus Stuttgart, die Reise nach Berlin an, um dort das vorbildliche Modell der mobilen Umweltbildung vorzustellen.
     
    Seit 31 Jahren existieren in Tübingen, Karlsruhe, Stuttgart und Freiburg die Ökomobile, die seither Jahr für Jahr jeweils rund 4000 Menschen nach dem Motto „ Natur erleben – kennen lernen – schützen“ für die Ziele des Arten- und Naturschutzes sensibilisieren. Wald, Wasser, Wiese sind die häufigsten Lebensräume für eigenes Erforschen und Erleben mit dem Ökomobil.

    Viele Partygäste nutzten die Möglichkeit, sich über dieses besondere Angebot ausgiebig zu informieren. Auch bekannte Persönlichkeiten kamen ins Ökomobil und freuten sich, dass Baden-Württemberg die Artenvielfalt schon lange im Programm hat und alle Bevölkerungsgruppen das Ökomobil kostenlos nutzen können.

    Anbei einige Fotos:

    Foto 1

    Foto 2

    Foto 3

    Foto 4

    Foto 5