Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    13.03.2018
    Knoten Rastatt (B 462 / B 3/B 36 / L 77a) - Wechsel in die nächste Bauphase

    ​Nach den witterungsbedingten Unterbrechungen der Arbeiten am Knotenpunkt B 462/B 3/B 36/L 77a nördlich von Rastatt wird derzeit mit Hochdruck der Asphalt auf der B 462 eingebaut. Voraussichtlich am 14. März 2018 kann der erste Bauabschnitt auf der B 462 in beiden Fahrtrichtungen wieder für den Verkehr freigegeben werden.

    Mit der Freigabe des ersten Bauabschnittes werden dann am 14. März auf der B 3/B 36 die in Fahrtrichtung Rastatt liegenden Fahrstreifen beiderseits der Kreuzung für den Verkehr gesperrt. Der Verkehr auf der B 3/B 36 in Fahrtrichtung Rastatt wird im Kreuzungsbereich auf die Gegenfahrbahn verlegt.

    Die L 77a bleibt zunächst noch bis zu den Osterferien für den Verkehr in beiden Fahrtrichtungen offen. Während der geplanten Vollsperrung in den Osterferien wird dann der gesamte nord-westliche Kreuzungsbereich in einem Stück erneuert. Durch die erweiterte Vollsperrung soll die witterungsbedingt entstandene Verzögerung wieder aufgeholt werden.

    Für alle Fahrtrichtungen steht den Verkehrsteilnehmern in dieser Zeit nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

    Mit der Freigabe der B 462 in beiden Fahrtrichtungen entfällt die Umleitungsstrecke über den Berliner Ring. Die bereits eingerichtete Umleitung über die B 3 nach Ötigheim auf die B 36 bleibt bestehen.

    Die Kosten der Baumaßnahme betragen rund 3,5 Millionen Euro und werden zum größten Teil vom Bund getragen.

    Das Regierungspräsidium Karlsruhe bittet für die Belastungen und Behinderungen um Verständnis.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter

    www.vm.baden-wuerttemberg.de, www.baustellen-bw.de.

    Die Verkehrslage in Baden-Württemberg – jederzeit und immer aktuell mit der „VerkehrsInfo BW“-App der Straßenverkehrszentrale Baden Württemberg. Weitere Informationen zum Thema Verkehr und den Link zum kostenlosen Download finden Sie unter

    https://www.svz-bw.de

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​