Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    11.05.2015
    B 293 bei Bretten-Dürrenbüchig: Sanierung der Fahrbahndecke ab Montag, 18. Mai 2015
    Ab Montag, 18. Mai 2015, wird die Fahrbahndecke der B 293 bei Bretten-Dürrenbüchig auf einer Länge von rund einem Kilometer erneuert.

    ​Im Zuge der Erneuerung wird auch die Querneigung in den Kurven optimiert. Die Maßnahme wird in vier Abschnitten unter halbseitiger Sperrung der B 293 durchgeführt. Der Verkehr wird mit Hilfe von Ampeln an der Baustelle vorbei geführt. Mit Ferienbeginn ab Donnerstag, 30. Juli 2015, bis Sonntag, 2. August soll dann auf der gesamten Strecke die vier Zentimeter dicke Fahrbahndeckschicht unter Vollsperrung eingebaut werden. Eine Umleitung wird entsprechend ausgeschildert.

    Die Baukosten der Maßnahme belaufen sich auf rund 390.000 Euro und werden vom Bund getragen.

    Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen der Verkehrsteilnehmer bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe um Verständnis.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter
    www.mvi.baden-wuerttemberg.de/
    www.bmvbs.de
    - Rubrik Baustellen-Infosystem
    www.baustellen-bw.de

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​