Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    20.04.2018
    A 6: Sanierungsarbeiten zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und dem Autobahnparkplatz auf Höhe der Kartbahn Walldorf - Bauarbeiten dauern eine Woche länger

    ​Seit dem 7. April werden zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und dem Autobahnparkplatz auf Höhe der Kartbahn Walldorf Sanierungsarbeiten am rechten Fahrstreifen durchgeführt. Betroffen ist ein etwa zwei Kilometer langer Abschnitt. Der Verkehr wurde von drei auf zwei Fahrspuren reduziert. 

    Ursprünglich sollten die Arbeiten am kommenden Sonntag enden. Wegen zusätzlicher Maßnahmen im Zusammenhang mit der Blow-Up-Prävention kommt es zu einer Bauzeitverlängerung von etwa einer Woche. Die Sanierung dauert nun voraussichtlich bis zum 29. April 2018.

    Betroffen ist lediglich die Fahrtrichtung Mannheim. Zur Ausführung der Arbeiten ist auch der Autobahnparkplatz auf Höhe der Kartbahn Walldorf gesperrt. Die in etwa drei Kilometer Entfernung gelegene Tank -und Rastanlage „Am Hockenheimring“ ist von der Baumaßnahme nicht betroffen und kann wie gewohnt benutzt werden.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter

    www.vm.baden-wuerttemberg.de, www.baustellen-bw.de.

    Die Verkehrslage in Baden-Württemberg – jederzeit und immer aktuell mit der „VerkehrsInfo BW“-App der Straßenverkehrszentrale Baden Württemberg. Weitere Informationen zum Thema Verkehr und den Link zum kostenlosen Download finden Sie unter

    https://www.svz-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​