Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    20.06.2018
    A 656: Brückenerneuerung bei Mannheim-Friedrichsfeld - Umlegung des Verkehrs auf die neue südliche Fahrbahn

    ​Es ist Halbzeit bei der Baumaßnahme „A 656-Brückenerneuerung bei Mannheim-Friedrichsfeld“. Mit dem Einheben der letzten Lärmschutzwandelemente, der Montage der Schutzeinrichtungen und der Umlegung des Autobahnverkehrs kann die erste Bauphase auf der A 656 abgeschlossen werden.

    Im August 2016 haben die Arbeiten begonnen. Bis heute wurden die südlichen Hälften der Bauwerke über die Bahn bei Mannheim-Friedrichsfeld und der Schwabenstraße abgebrochen und neu hergestellt. Zudem wurden Lärmschutzwände und die südliche Fahrbahn erneuert.

    Es folgt nun die Umlegung des Autobahnverkehrs auf die fertiggestellte südliche Fahrbahn.

    Aufgrund der Änderung der Verkehrsführung kommt es zu folgenden Einschränkungen auf der A 656:

    Montag, 25.06.2018, von 22:00 Uhr

    bis voraussichtlich

    Dienstag, 26.06.2018, 01:00 Uhr,

    Vollsperrung der Richtungsfahrbahn Heidelberg

    sowie am

    Mittwoch, 27.06.2018, ab 22:00 Uhr

    kurzzeitiges Anhalten des Verkehrs für rund 10 Minuten.

    Die Umleitung des Verkehrs während der Vollsperrung der Richtungsfahrbahn Heidelberg erfolgt über die parallel verlaufende B 535.

    Nach der Umlegung des Verkehrs kann umgehend mit den Abbrucharbeiten im zweiten Bauabschnitt (nördliche Brückenhälften und Fahrbahn) begonnen werden.

    Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen bittet das Regierungs-präsidium Karlsruhe die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter

    www.vm.baden-wuerttemberg.de, www.baustellen-bw.de.

    Die Verkehrslage in Baden-Württemberg – jederzeit und immer aktuell mit der „VerkehrsInfo BW“-App der Straßenverkehrszentrale Baden Württemberg. Weitere Informationen zum Thema Verkehr und den Link zum kostenlosen Download finden Sie unter

    https://www.svz-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​