Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • 19.05.2015
    L559: Arbeiten für eine neue Fahrbahndecke in der Ortsdurchfahrt Weingarten ab Dienstag, 26. Mai 2015
    Ab Dienstag, den 26. Mai 2015, 07.00 Uhr, wird die Fahrbahndecke der L 559 im Zuge der Ortsdurchfahrt Weingarten in der Dörnigstraße und Ringstraße erneuert.

    ​Die Baumaßnahme wird in sechs Abschnitten durchgeführt. Der erste Bauabschnitt beginnt am Bahnübergang bis zur Kanalstraße. Der Straßenaufbau in diesem Bereich ist unterdimensioniert und kann den hohen Belastungen des heutigen Verkehrsaufkommens nicht mehr standhalten. Deshalb muss der Straßenaufbau grundhaft erneuert werden. Hierfür wird der komplette Asphaltaufbau ersetzt. Zusätzlich werden im Auftrag der Gemeinde Weingarten mit Rasenfugenpflaster seitlich Stellplätze hergestellt und der Parkplatz vor dem Festplatz erneuert. Um eine doppelte Signalisierung mit dem Bahnübergang und die daraus resultierenden Rückstaus zu verhindern, wird dieser Abschnitt voraussichtlich für drei Wochen vollgesperrt.

    Während der restlichen Baumaßnahme wird die L 559 im Bereich der Kanal- und der Ringstraße halbseitig zur Verfügung stehen und der Verkehr mit einer Ampel an der Baustelle vorbeigeführt. Die Abschnitte werden so gewählt, dass auch während der Bauzeit die Zufahrt der Anlieger weitestgehend möglich ist.

    Für den Schwerverkehr ist während der gesamten Bauzeit eine Umleitung eingerichtet.

    Die Baukosten der Maßnahme belaufen sich auf rund 320.000 Euro. Hiervon werden rund 285.000 Euro vom Land Baden-Württemberg getragen. Den Rest von 35.000 Euro trägt die Gemeinde Weingarten.

    Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.mvi.baden-wuerttemberg.de/; www.bmvbs.de - Rubrik Baustellen-Infosystem; www.baustellen-bw.de

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​