Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    31.08.2018
    L 396: Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen Empfingen und Nordstetten
    Vollsperrung der Landesstraße

    ​Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe beginnen am 5. September 2018 an der L 396 die Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen Empfingen und Nordstetten. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 8. Oktober 2018. Die Kosten belaufen sich auf rund 800.000 Euro und werden vom Land Baden Württemberg getragen.

    Zur Durchführung der Arbeiten muss die L 396 zwischen der Einmündung L 410 nach Fischingen/Betra und der Ortseinfahrt Nordstetten voll gesperrt werden. Die im Baufeld befindlichen Einrichtungen können während der gesamten Bauphase angefahren werden. Die Umleitung ist ausgeschildert und verläuft über die L 395, K 4766 und K 4767.

    Die Maßnahme erfolgt in zwei Bauabschnitten und umfasst die Sanierung der Asphaltschichten durch Auf- und Abtrag der Asphaltdeck- und der Asphaltbinderschicht sowie punktuellen Tiefenfräsungen und dem Einbau von Asphalttragschichten.

    Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.vm.baden-wuerttemberg.de, www.baustellen-bw.de .
    Die Verkehrslage in Baden-Württemberg – jederzeit und immer aktuell mit der „VerkehrsInfo BW“-App der Straßenverkehrszentrale Baden Württemberg. Weitere Informationen zum Thema Verkehr und den Link zum kostenlosen Download finden Sie unter https://www.svz-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​