Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    08.11.2018
    L 546: Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen Sankt Leon und Reilingen - Vollsperrung der Landesstraße

    ​Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe beginnen am Montag, 12. November 2018, an der L 546 die Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen dem Kreisverkehr am Ortsausgang von St. Leon und dem Kreisverkehr an der Einmündung L 546 / L 556 bei Reilingen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich rund drei Wochen. Die Kosten betragen rund 650.000 Euro und werden vom Land getragen.

    Zur Durchführung der Arbeiten muss die Landesstraße voll gesperrt werden. Um die Zufahrt zum St. Leoner See und dem Lußhardthof zu gewährleisten, werden die Sanierungsarbeiten in zwei Bauabschnitte, nördlich und südlich des Lußhardthofs, aufgeteilt. Die Arbeiten beginnen am 12. November zunächst an dem nördlichen Streckenabschnitt zwischen dem Lußhardthof und Reilingen.

    Die Umleitung erfolgt in Richtung Walldorf über die L 546, L 598, L 723 und über die L 560 bei Neulußheim wieder zur L 546 bzw. in Gegenrichtung.

    Für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter

    www.vm.baden-wuerttemberg.de, www.baustellen-bw.de.

    Die Verkehrslage in Baden-Württemberg – jederzeit und immer aktuell mit der „VerkehrsInfo BW“-App der Straßenverkehrszentrale Baden Württemberg. Weitere Informationen zum Thema Verkehr und den Link zum kostenlosen Download finden Sie unter

    https://www.svz-bw.de

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​