Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    03.06.2015
    L 408 bei 24-Höfe
    Vollsperrung ab Montag, 8. Juni 2015, bis Montag, 6. Juli 2015

    ​Ab Montag, 8. Juni 2015, werden im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe Straßensanierungsarbeiten auf der L 408 im Bereich 24-Höfe durchgeführt. Hierzu ist eine Vollsperrung der L 408 vom Abzweig „Äußerer Vogelsberg“ bis einschließlich Kreisverkehr Bühlhof (Baierhof) bis Montag, 6. Juli 2015 erforderlich.

    Der Verkehr wird in diesem Zeitraum von Lossburg kommend über die L 412 in Richtung Betzweiler-Wälde umgeleitet. Die Gegenrichtung wird über die L 410 bei Aischfeld zur B 294 nach Alpirsbach geführt. Die Arbeiten sollen bis Montag, 6. Juli 2015 beendet sein.

    Auf dem vor vier Jahren neu gebauten Landesstraßenabschnitt sind innerhalb der Gewährleistungsfrist auf einer Länge von rund 2,1 Kilometern Mängel im Belag festgestellt worden, die von der damaligen Baufirma durch eine Erneuerung des Deckbelags behoben werden müssen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 330.000 Euro. Das Land trägt davon ein Drittel der Kosten für den bisherigen Nutzungszeitraum der Straße.

    Das Regierungspräsidium Karlsruhe bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer für die Belastungen und Behinderungen um Verständnis.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.mvi.baden-wuerttemberg.de
    http:///www.bmvbs.de  - Rubrik Baustellen-Infosystem; www.baustellen-bw.de

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​