Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    22.05.2019
    Brückenerneuerungsarbeiten an der A 5 bei Bruchsal - Weitere Vollsperrung im Bereich des Bauwerks Kammerforststraße

    ​Im Zusammenhang mit den Brückenerneuerungsarbeiten an der A 5 bei Bruchsal muss die kürzlich freigegebene Kammerforststraße ab Montag, 27. Mai 2019, nochmals für zwei Wochen voll gesperrt werden.

    Grund dafür ist die Betonage des Überbaus sowie anschließend der Rückbau des Traggerüstes. Nach erneuter Freigabe der Kammerforststraße am Freitag, 7. Juni 2019, wird die Durchfahrtshöhe auf 3,80 Meter erhöht und das Lkw-Durchfahrtsverbot aufgehoben.

    Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen der Verkehrsteilnehmer bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe um Verständnis.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter

    www.vm.baden-wuerttemberg.de/;

    www.bmvi.de - Rubrik Baustellen-Infosystem;

    www.baustellen-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de

Pressesprecherin

Das Bild zeigt Irene Feilhauer, Pressesprecherin des RP Karlsruhe, Copyright: www.studio-visuell

Irene Feilhauer
0721 926-4051

Stellvertretung

Das Bild zeigt Rosa Flaig, stellvertretende Pressesprecherin des RP Karlsruhe, Copyright: Rosa Flaig, RP Karlsruhe

Rosa Flaig
0721 926-6266 ​​​​​​​

​​​