Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    19.06.2015
    Sanierung der L 615 in den Ortsdurchfahrten Limbach und Muckental

    ​Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird ab der kommenden Woche die Landesstraße 615 in den beiden Ortsdurchfahrten (OD) von Limbach und Muckental saniert.

    In der OD Muckental werden ab Montag, 22.06.2015, unter halbseitiger Sperrung Instandsetzungen an den Bordsteinen und an den Straßeneinbauten durchgeführt. Am 7. und 8. Juli ist unter Vollsperrung der Deckeneinbau vorgesehen.
    Zudem erfolgen im Zuge dieser Baumaßnahme Sanierungsarbeiten an der Wasserleitung.

    Die Vorarbeiten in der OD Limbach beginnen am 25.06.2015 unter halbseitiger Sperrung des Verkehrs. Der Deckeneinbau unter Vollsperrung ist am 21. und 22. Juli vorgesehen.

    Die Umleitung für beide Ortsdurchfahrten führt über die B 27 und ist entsprechend ausgeschildert.

    Die Gesamtmaßnahme wird voraussichtlich am 31.07.2015 abgeschlossen sein. Die Kosten für die Erneuerung der Fahrbahndecken in Höhe von rund 300.000 Euro trägt das Land.

    Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe die Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​