Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    22.01.2020
    A 8/A 5 Fahrbahndeckenerneuerung Bergwald II - Rodungsarbeiten im Autobahndreieck Karlsruhe

    ​Am Samstag, den 25. Januar 2020 wird zwischen 8:00 und 14:00 Uhr die Überleitung von der A 5 von Basel in Fahrtrichtung Karlsruhe wegen Rodungsarbeiten im Autobahndreieck Karlsruhe auf einen Fahrstreifen verengt. Gleichzeitig kommt es in diesem Zeitraum zu kurzzeitigen Sperrungen der Radwegunterführung unter der A 5/A 8.

    Hintergrund der Maßnahme ist die im kommenden Jahr geplante Fahrbahnerneuerung auf der A 8 vom Autobahndreieck Karlsruhe bis zur Anschlussstelle Karlsbad und auf der Überleitung von der A 5 zur A 8 von Basel nach Stuttgart. Als Vorarbeit hierfür müssen neben der Autobahn acht Bäume gefällt werden. Die Rodungsarbeiten sind mit der Naturschutzbehörde der Stadt Karlsruhe abgestimmt.

    Für die unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

    Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter

    www.baustellen-bw.de.

    Die Verkehrslage in Baden-Württemberg - jederzeit und immer aktuell mit der „VerkehrsInfo BW“- App der Straßenverkehrszentrale Baden Württemberg. Weitere Informationen zum Thema Verkehr und den Link zum kostenlosen Download unter

    https://www.svz-bw.de

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de

Pressesprecherin

Das Bild zeigt Irene Feilhauer, Pressesprecherin des RP Karlsruhe, Copyright: www.studio-visuell
Irene Feilhauer
0721 926-4051

Stellvertretung

Das Bild zeigt Clara Reuß, stellvertretende Pressesprecherin des RP Karlsruhe, Copyright: Clara Reuß
Clara Reuß
0721 926-6266​​​​​​​

​​​