Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    23.10.2020
    L 532: Sanierung Durchlass bei Reichartshausen
    Vollsperrung zwischen Lobbach und Reichartshausen vom 26. bis voraussichtlich 30. Oktober 2020

    In den vergangenen Sommerferien hat das Regierungspräsidium Karlsruhe Erneuerungsarbeiten an einem Durchlass auf der L 532 im Abschnitt zwischen Lobbach und Reichartshausen durchgeführt. Der Übergang des neuen Asphalts an die bestehende Fahrbahn wurde jedoch an einer ungünstigen Stelle vorgenommen, so dass die Verkehrsteilnehmer durch die vorhandenen Spurrinnen und Unebenheiten das Überfahren deutlich spüren. Deshalb wird die Fahrbahndecke an dem Übergang nochmals abgefräst und großflächig auf einer Länge von rund 150 Meter erneuert. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite können die Arbeiten aus arbeitsschutzrechtlichen Gründen nur unter Vollsperrung ausgeführt werden. Diese wird am 26. Oktober früh morgens aktiviert und dauert voraussichtlich bis einschließlich Freitag, 30.Oktober 2020.

    Für die Bauzeit von rund einer Woche wird der Verkehr in beiden Fahrtrichtungen über die L 595 nach Haag und weiter nach Schönbrunn, über die K 4105 nach Schwanheim und über die L 590 nach Schwarzach umgeleitet.

    Die Gesamtkosten der Maßnahme betragen rund 30.000 Euro und werden vom Land Baden-Württemberg getragen.

    Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderung der Anwohner und Verkehrsteilnehmer bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe um Verständnis. Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen im Internet, unter www.baustellen-bw.de. Die Verkehrslage in Baden-Württemberg - jederzeit und immer aktuell mit der „VerkehrsInfo BW“- App der Straßenverkehrszentrale Baden- Württemberg. Weitere Informationen zum Thema Verkehr und den Link zum kostenlosen Download finden Sie unter https://www.svz-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de

Pressesprecherin

Das Bild zeigt Irene Feilhauer, Pressesprecherin des RP Karlsruhe, Copyright: www.studio-visuell
Irene Feilhauer
0721 926-4051

Stellvertretung

Das Bild zeigt Clara Reuß, stellvertretende Pressesprecherin des RP Karlsruhe, Copyright: Clara Reuß
Clara Reuß
0721 926-6266​​​​​​​

​​​