Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 2
    12.05.2016
    Straßenbahn im Neuenheimer Feld; Regierungspräsidium Karlsruhe bedauert Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs Mannheim

    ​Das Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe bedauert die am 11.05.2016 getroffene Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs Mannheim zur sogenannten „Campus-Bahn“.

    Die Straßenbahn, die im Unterschied zu einer normalen Straßenbahn auf mehr als 50 Prozent ihrer Strecke stromlos oder stromreduziert und auf knapp 60 Prozent der Strecke unter besonderen Erschütterungsvorkehrungen festgesetzt wurde, verursacht nach Ansicht des RP keine erheblichen Auswirkungen auf die vorhandenen Nutzungen. Die Straßenbahn hat somit vergleichbare Auswirkungen wie die derzeit durch Busse bestehende Erschließung.

    Das RP Karlsruhe wird sich, nach Vorliegen der Entscheidungsgründe, eingehend mit der aus Sicht des RP unverständlichen Entscheidung auseinandersetzen und die Einlegung von Rechtsmitteln prüfen.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​