Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 5
    05.03.2015
    Landesgewässer Leimbach: „Planungsprojekte zum Ausbau Leimbach-Oberlauf in Wiesloch“
    Bürgerabend am 23. März 2015 - Vorstellung aktueller Entwürfe und Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger von Walldorf und Wiesloch
     Derzeitiger Leimbach im Bereich der Maßnahme 3.1

    Der Landesbetrieb Gewässer im Regierungspräsidium Karlsruhe wird gemeinsam mit seinen kommunalen Projektpartnern Wiesloch und Walldorf am 23. März, um 18:00 Uhr, im Palatin, Ringstraße 17-19 in Wiesloch den Bürgerinnen und Bürgern und der interessierten Fachöffentlichkeit die aktuellen Planungsstände zu den beiden Hochwasserschutz- und Ökologieprojekten Leimbach-Oberlauf zwischen dem Hochwasserrückhaltebecken Nußloch und der ehemaligen Hubbrücke (Maßnahme 3.1) sowie von der Brücke „In den Weinäckern“ bis zur Waldangelbachmündung (Maßnahme 3.3) vorstellen und diskutieren.

    Ziel des Projektes „Ausbau Leimbach-Oberlauf“ ist die Herstellung des hundert-jährlichen Hochwasserschutzes am Landesgewässer Leimbach. Gleichzeitig sollen die beiden Gewässerabschnitte mit einer Länge von 1,4 und 1,5 Kilometern ökologisch aufgewertet werden.

    Die Projektgebiete befinden sich in Wiesloch. Der Hochwasserschutz wird allerdings auch für Stadtgebiete von Walldorf wesentlich verbessert. Der Bürgerabend findet deswegen für alle Bürgerinnen und Bürger beider Städte statt.

    Für den weiteren Planungsprozess soll ein Projektbegleitkreis eingerichtet werden. Die interessierten Bürgerinnen und Bürger, die dort mitwirken wollen, sollen beim Bürgerabend ausgewählt werden. Bewerbungen sind während der Veranstaltung oder aber bis zum 22. März per E-Mail an Leimbach-Oberlauf@rpk.bwl.de möglich.

    Zu dieser Informationsveranstaltung sind alle herzlich eingeladen. Beigefügt sind das Programm sowie eine Übersichtskarte des Projektgebiets.

    Anlagen:

    Leimbach M3-Programm Bürgerabend Wiesloch.pdfLeimbach M3-Programm Bürgerabend Wiesloch.pdf

    Leimbach M3-Uebersichtslageplan.pdfLeimbach M3-Uebersichtslageplan.pdf

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​