Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 5
    11.03.2015
    Erörterungstermin zum Antrag der Firma Kronospan in Bischweier am 19. März 2015
    999 Einwendungen führen zur Verlegung des Veranstaltungsortes

    ​​Im Verfahren zum Antrag der Firma Kronospan sind beim Regierungspräsidium Karlsruhe 999 Einwendungen fristgerecht eingegangen. Das Regierungspräsidium führt am 19. März 2015 einen Termin durch, bei dem die erhobenen Einwände erörtert werden. Aufgrund der Vielzahl der eingegangenen Einwendungen wird aus Kapazitätsgründen der Veranstaltungsort von der Markthalle in die größere Sporthalle in Bischweier verlegt.

    „Bei diesem hohen Interesse wollen wir gewährleisten, dass die interessierte Öffentlichkeit teilnehmen kann“, betont Regierungspräsidentin Nicolette Kressl. Durch die Verlegung in die größere Sporthalle könne dies sichergestellt werden.

    Der Erörterungstermin findet am 19. März, ab 10.00 Uhr, in der Sporthalle, Hermann-Föry-Str. 7 in 76476 Bischweier statt. Bei Bedarf wird die Erörterung am 20. März, ab 10.00 Uhr, in der Sporthalle fortgesetzt.

    Der Spanplattenhersteller Kronospan GmbH in 76476 Bischweier hat beim Regierungspräsidium Karlsruhe einen Antrag auf immissionsschutzrechtliche Änderungsgenehmigung gestellt. Die Firma Kronospan will zukünftig Altholz der Kategorie AI und AII nach Altholzverordnung in der Produktion verwenden. Hierfür soll die Holzaufbereitung modifiziert werden.

    Die Antragsunterlagen lagen vom 8. Dezember 2014 bis zum 30. Januar 2015 in der Gemeinde Bischweier, bei der Stadt Kuppenheim und im Regierungspräsidium Karlsruhe öffentlich aus. Einwendungen konnten bis zum 13. Februar 2015 schriftlich erhoben werden.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​