Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    23.09.2016
    Sperrung der Abfahrt der A 6 – Anschlussstelle Sinsheim aus Richtung Mannheim ab Dienstag, 27. September 2016 für vier Tage

    ​Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe, Dienstsitz Heidelberg, finden derzeit auf der Bundesstraße B 292 zwischen der Autobahn A 6, Anschlussstelle Sinsheim, und der Einmündung der Kreisstraße K 4177 Arbeiten an der Fahrbahndecke statt.

    Um bei den nun anstehenden Arbeiten im Signalanlagenbereich der Anschlussstelle  Sinsheim einen Rückstau auf die Autobahn A 6  zu vermeiden, muss die Abfahrt aus Fahrtrichtung Mannheim kommend von Dienstag, 27. September 2016 bis Freitag, 30. September 2016 voll gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über die Anschlussstelle Sinsheim-Süd und ist ausgeschildert.

    Das Abfahren aus Richtung Heilbronn sowie das Auffahren in beide Richtungen sind während der Arbeiten weiterhin uneingeschränkt möglich.

    Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.baustellen-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​