Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 5
    23.11.2016
    Pressetermin mit Regierungspräsidentin Nicolette Kressl zum Thema „Ausbau des Rheinhochwasserdammes XXX“ am Dienstag, 29. November 2016

    Pressetermin mit Regierungspräsidentin Nicolette Kressl zum Thema „Ausbau des Rheinhochwasserdammes XXX“ am Dienstag, 29. November 2016

    • Beginn: 13.00 Uhr, „Zur Insel Rott“, Parkplatz beim Baggersee Giesen, Linkenheim-Hochstetten sowie
    • Beginn: 14.30 Uhr , "Hafenterrain", Parkplatz bei Gaststätte "Pirat", Eggenstein-Leopoldshafen (s. Anfahrtsskizzen)

     
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Der Rheinhochwasserdamm XXX schützt rund 30 Quadratkilometer des Tiefgestades im Landkreis Karlsruhe vor Hochwasser aus dem Rhein. 2011 wurde mit der Umsetzung einer Ausbaumaßnahme begonnen, die im Wesentlichen folgende Ziele verfolgt:

    • Angleichung der Dammhöhen auf ein 200-jährliches Schutzniveau

    • Herstellung durchgehender Dammverteidigungswege

    • Gewährleistung der Standsicherheit (flache Böschungen)

    Die Ausbaumaßnahme umfasst 16,5 Damm-Kilometer innerhalb der Gemeinden Eggenstein-Leopoldshafen, Linkenheim-Hochstetten und Dettenheim. Der Abschluss der Bauarbeiten erfolgt voraussichtlich 2018.

    Aktueller Anlass ist der Abschluss der Arbeiten in der Gemeinde Dettenheim sowie der Ausblick auf die fortschreitenden Arbeiten in Linkenheim-Hochstetten und Eggenstein-Leopoldshafen sowie die Umsetzung unserer ökologischen Ausgleichsmaßnahme am „Alten Hafen“ in Leopoldshafen.

    Vor Ort haben Sie Gelegenheit, einen fertig gestellten und einen in Bau befindlichen Bauabschnitt in Augenschein zu nehmen. Als Gesprächspartner/innen stehen Ihnen Regierungspräsidentin Nicolette Kressl und Abteilungsdirektorin Elke Rosport sowie Vertreter der Gemeinde und der zuständige Projektleiter zur Verfügung.

    Wir würden uns freuen, wenn Sie den Pressetermin wahrnehmen und darüber berichten würden. Weitere Informationsunterlagen haben wir dieser Einladung beigefügt und werden dieser zudem beim Pressetermin für Sie bereithalten.

    Aus organisatorischen Gründen wären wir Ihnen für eine kurze Rückmeldung dankbar, ob wir mit Ihrer Teilnahme an diesem Pressetermin rechnen dürfen – bitte per E-Mail an ulla.westermann@rpk.bwl.de oder telefonisch: 0721/926-4284.

    Mit freundlichen Grüßen
    gez. Joachim Fischer 
     

    Ausbau des Rheinhochwasserdammes XXX: Abschluss der Arbeiten in der Gemeinde Dettenheim, Ausblick auf die Arbeiten in Linkenheim-Hochstetten und Eggenstein-Leopoldshafen, Umsetzung der ökologischen Ausgleichsmaßnahme am „Alten Hafen“ in Leopoldshafen
    Pressetermin mit Regierungspräsidentin Nicolette Kressl
     

    Termin: Dienstag, 29. November 2016
    Zeit: 13.00 – 15.30 Uhr
    Ort: Linkenheim-Hochstetten
    Eggenstein-Leopoldshafen

    13.00 Treffpunkt „Zur Insel Rott“, Parkplatz beim Baggersee Giesen, Linkenheim-Hochstetten (siehe Wegbeschreibung)
    Kurze Begrüßung durch Regierungspräsidentin Nicolette Kressl
    Erläuterung der Baumaßnahme
    Damm-/Baustellenbegehung mit
    Frau BM Göbelbecker, Dettenheim
    Herr BM Möslang, Linkenheim-Hochstetten  

    14.00  Abfahrt nach Eggenstein-Leopoldshafen

    14.30 Treffpunkt "Hafenterrain", Parkplatz bei Gaststätte "Pirat", Eggenstein-Leopoldshafen
    Kurze Begrüßung durch Regierungspräsidentin Nicolette Kressl
    Erläuterung der Baumaßnahme
    Begehung Dammbaustelle und Alter Hafen mit
    Herr BM Stober, Eggenstein-Leopoldshafen

    15.30  Ende

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​