Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    28.04.2017
    Erneuerung der Fahrbahndecke auf der B 3 zwischen den Knotenpunkten B 3/B 500 und B 3/L 67 - Verlängerung der B 3-Vollsperrung bis 2. Mai 2017

    ​Seit dem 10. April 2017 wird die Fahrbahndecke der B 3 unter Vollsperrung in zwei Bauabschnitten auf einer Länge von rund 2,7 Kilometern zwischen den Knotenpunkten B 3/B 500 und B 3/L 67 erneuert (wir berichteten).

    Der erste Bauabschnitt ab dem Knotenpunkt B 3/B 500 bis zur Zufahrt „Neuer Markt“ des Industriegebietes Oos-West ist seit dem 20. April 2017 wieder befahrbar.

    Der zweite Bauabschnitt verlängert sich aufgrund der witterungsbedingten Verzögerung aus dem ersten Bauabschnitt und durch einen schweren Arbeitsunfall bis zum 2. Mai 2017. Die B 3 wird erst ab Mittag wieder befahrbar sein.

    Die Umleitung bleibt wie bisher bestehen.

    Das Regierungspräsidium Karlsruhe bittet die Verkehrsteilnehmer für die Belastungen und Behinderungen um Verständnis.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.baustellen-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​