Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    30.05.2017
    L 408: Erneuerung der Fahrbahndecke bei Loßburg - Vollsperrung der Landesstraße

    ​Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe werden vom 6. Juni bis einschließlich 17. Juni 2017 auf der Landesstraße 408 bei Loßburg Belagsarbeiten durchgeführt. Betroffen ist der Streckenabschnitt zwischen dem neu erstellten Kreisverkehrsplatz am Ortsausgang in Richtung Rottweil und dem Verkehrsknotenpunkt L 408/ L 412 in Richtung Betzweiler-Wälde beziehungsweise Rottweil.

    Die Straßenbaumaßnahme umfasst die Belagsarbeiten im oben genannten Streckenabschnitt sowie an den Zufahrten und Anbindungen am neuen Kreisverkehrsplatz.

    Die Ausführung erfolgt in zwei Abschnitten:
    Vom 6. Juni bis voraussichtlich 11. Juni ist der genannte Streckenabschnitt inklusive des Kreisverkehrsplatzes voll gesperrt. Vom 12. Juni bis zum 17. Juni ist der Kreisverkehr mit Ausnahme des Anschlusses Rottweil wieder befahrbar.

    Die Umleitung des Verkehrs erfolgt großräumig über Alpirsbach, Reutin und 24-Höfe. Die Anbindung Wittendorf ist in der Woche ab dem 6. Juni über Lombach oder Leinstetten möglich.
    Der Öffentliche Personennahverkehr ist von der Sperrung nicht betroffen.

    Die Baukosten für die Belagsarbeiten betragen rund 160.000 Euro und werden vom Land Baden-Württemberg getragen.

    Das Regierungspräsidium Karlsruhe bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer für die Belastungen und Behinderungen um Verständnis.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.baustellen-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​