Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    30.06.2017
    Sanierung der Parkplatzbrücke an der B 462 bei Forbach

    ​Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe beginnen am Montag, 3.Juli 2017, die Sanierungsarbeiten an der rund 25 Meter langen Parkplatzbrücke über die Druckrohrleitung bei Forbach. Die gesamte Maßnahme wird voraussichtlich bis Mitte August 2017 andauern. Die Baukosten für die an der B 462 in Fahrtrichtung Baiersbronn/Freudenstadt liegenden Brücke belaufen sich auf rund 200.000 Euro und werden vom Bund getragen.

    Die Arbeiten an dem Bauwerk beginnen am kommenden Montag mit dem Aufbau der Verkehrssicherung und dem Einrichten der Baustelle. Die Sanierungsmaßnahmen umfassen Betonarbeiten und Arbeiten an der Sandsteinverkleidung.

    Die Brücke und der darauf liegende Parkplatz sind während der Dauer der Baumaßnahme vollständig gesperrt. Verkehrsbehinderungen auf der B 462 sind nicht zu erwarten, da während der Maßnahme beide Fahrstreifen zur Verfügung stehen.

    Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen der Anwohner und Verkehrsteilnehmer bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe um Verständnis.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.baustellen-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​