Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    18.07.2017
    B 32: Fahrbahnerneuerung zwischen Horb a. N. und Nordstetten - Halbseitige Sperrung an der Brücke über die Bahn

    ​Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird die Bundesstraße 32 zwischen Horb a. N. und Nordstetten in der Zeit vom 24. Juli 2017 bis voraussichtlich 15. Oktober 2017 grundhaft saniert. Bestandteil dieser Baumaßnahme ist auch die Erneuerung der Übergangskonstruktion der Brücke über die Bahn in Richtung Nordstetten (wir berichteten).

    Diese Brückenarbeiten werden jetzt vom 24. Juli bis zum 28. Juli 2017 durchgeführt. Für die Instandsetzung der Übergangskonstruktion muss die B 32 im Bereich der Brücke über die Bahn zum Einbau eines neuen überfahrbaren Asphaltkeils für fünf Tage halbseitig gesperrt werden.

    Der Verkehr wird mit einer Ampelanlage geregelt und an der rund 100 Meter langen Baustelle vorbeigeführt.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.baustellen-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​