Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    28.09.2017
    L 83 Stützwand und Fahrbahndeckenerneuerung Bühlertal: Ende der Vollsperrung

    ​Die Vollsperrung der L 83 bei Bühlertal in Richtung Sand endet am Freitag, den 29. September 2017. Es ist geplant, die Strecke ab 15.00 Uhr wieder für den Verkehr freizugeben.

    Entlang der L 83 bei Bühlertal in Richtung Sand wurde die bereichsweise abgängige Stützwand ab 150 Meter hinter der Einmündung L 83a erneuert.

    Zusätzlich wurde auf rund 1.800 Meter eine Fahrbahndeckenerneuerung durchgeführt. Die fehlende Fahrbahnmarkierung wird im Nachgang aufgebracht.

    Weiter werden an zwei Stellen Unebenheiten der neuen Fahrbahndecke ausgebessert. Der Verkehr wird an den entsprechenden Bereichen mittels Lichtsignalanlage geregelt. Die Arbeiten werden in den kommenden zwei Wochen durchgeführt.

    Das Regierungspräsidium Karlsruhe bittet für eventuelle Behinderungen um Verständnis.


    Aktuelle Meldungen zu Straßenbaumaßnahmen finden sich im Internet unter

    http://www.baustellen-bw.de

    und

    http://www.svz-bw.de/
     
    oder als HandyApp „VerkehrsInfo BW“ unter

    http://www.svz-bw.de/app.html

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​