Auf rotem Hintergrund stehen in weiß Titel und Laufzeit der Ausstellung.

Achtung: Kunsthandwerk!

Laufzeit: 20.05. - 26.06.2022

Wichtiger Hinweis!

Der Zugang zur Ausstellung ist nur mit FFP2-Maske möglich.

Aktuelles Kunsthandwerk aus Baden-Württemberg und Europa

Eine Ausstellung des BdK

75 Jahre und gleichzeitig frisch, modern, dynamisch und stets am Puls und auf der Höhe der Zeit: Das ist der Bund der Kunsthandwerker (BdK) Baden-Württemberg.

Der Rückblick auf seine Gründung vor 75 Jahren ist für den Verband Anlass zu feiern, aber auch kritische Bilanz zu ziehen. Das Jubiläumsprogramm unter dem Motto »ACHTUNG: Kunsthandwerk!« will aufrütteln und thematisiert auch die stetig schwindende Wertschätzung für das Kunsthandwerk.

Kunsthandwerk wirkt als Ausdruck menschlicher Alltagskultur in hohem Maße identitätsstiftend. Regionale Identität ist Voraussetzung für eine friedliche und tolerante Teilnahme am Dialog der Kulturen und unverzichtbar angesichts fortschreitender Globalisierung und politischer Polarisierung. In diesem Kontext inszeniert der BdK eine Ausstellung mit rund 100 Exponaten seiner Mitglieder sowie von 50 eingeladenen, befreundeten europäischen Gästen.

Die Ausstellung ist geöffnet von Montag bis Sonntag, 11:00 bis 18:00 Uhr, Eintritt frei.

Ausstellungsort:
Regierungspräsidium am Rondellplatz • Karl-Friedrich-Str. 17 • 76133 Karlsruhe

Begleitprogramm

Für die Ausstellung und für die komplette Dauer des Jubiläumsjahres wurde ein  umfangreiches Begleitprogramm zusammengestellt. Bis auf die Sonderveranstaltung Keramik sind alle Veranstaltungen kostenlos und können ohne Voranmeldung besucht werden.

Führungen durch die Ausstellung mit Dr. Chris Gerbing

So 22. Mai, 11 Uhr, 1 Stunde I Mi 1. Juni, 12 Uhr, 30 Minuten
„Kunsthandwerk am Mittag“ I Fr 10. Juni, 12 Uhr, 30 Minuten „Kunsthandwerk am Mittag“ I Sa 18. Juni, 15 Uhr, 1 Stunde

Themenführungen (Ausstellung mit Schwerpunkten)

Di 31. Mai, 12 Uhr, Thema Schmuck mit Stephan Frank, Goldschmiedemeister
Sa 28. Mai, 15 Uhr, Thema Holz mit Stefan Broszeit, Schreinermeister
Do 9. Juni, 15 Uhr, Thema Metall und Stein mit Thomas Gustav Kenngott, Schlossermeister und Restaurator
Fr 10. Juni, 15 Uhr, Thema Textil mit Heike Ehrath und Nanna Aspholm-Flik, Textildesignerinnen
Fr 24. Juni, 15 Uhr, Thema Keramik mit Jutta Becker, Keramikmeisterin

Impulsgeber

Während der Ausstellung steht jeweils eine Kunsthandwerkerin/ein Kunsthandwerker als Ansprechpartner zur Verfügung. Täglich um 17 Uhr gibt es ausführliche Informationen zu einem speziellen Exponat.

Sonderveranstaltung Keramik (mit Anmeldung)

Führung durch die Karlsruher Majolika und Schnupperkurs Keramik mit Kerstin Hendik, Keramikdesignerin, am 1., 2. und 3. Juni, jeweils 17.30 bis 20.00 Uhr. Kosten 49 €. Anmeldung unter 0721 981 932 52 oder info@monane.com

Satelliten-Veranstaltungen in Baden-Württemberg

Im ganzen Land finden im Jubiläumsjahr Ausstellungen in Museen, Galerien und Werkstätten statt. Dazu gehören Workshops, Vorträge und Diskussionsveranstaltungen.