Aktuelle Meldung

03.04.2020 | TOURISMUS: Tourismusminister Guido Wolf gibt Förderungen aus dem Tourismusinfrastrukturprogramm 2020 bekannt

Kurzbeschreibung: Wolf: „So knüppelhart die derzeitigen Tage für den Tourismus sind: Nach der Krise können sich auch Chancen ergeben. Umso wichtiger ist es, in diesen schweren Zeiten auch nach vorne zu schauen und in die Tourismusinfrastruktur zu investieren.“ Das Land unterstützt die kommunale Tourismusinfrastruktur erstmals seit Bestehen des Förderprogramms mit über zehn Millionen Euro.

Tourismusminister Guido Wolf MdL hat am heutigen Freitag (3. April 2020) die Projekte bekannt gegeben, die 2020 durch das Tourismusinfrastrukturprogramm des Landes gefördert werden. Das Land unterstützt die kommunale Tourismusinfrastruktur in Baden-Württemberg erstmals seit Bestehen des Förderprogramms mit über zehn Millionen Euro. Seit 2016 wurde die Fördersumme damit verdoppelt. Insgesamt fördert das Land 29 kommunale Tourismusinfrastrukturprojekte mit der Gesamtsumme von rund 10,2 Millionen Euro. Dadurch werden Investitionen in Höhe von knapp 37,4 Millionen Euro angestoßen.

... Mehr in der Pressemitteilung des Ministeriums der Justiz und für Europa Baden-Württemberg vom 03.04.2020.

Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
0721 926-4051 (Irene Feilhauer)
0721 926-6266 (Clara Reuß)
Pressestelle@rpk.bwl.de

Irene Feilhauer
Pressesprecherin
Clara Reuß
Stellvertretung