Pressemitteilung

A 5: Teilsperrung der Anschlussstelle Ettlingen wegen Fahrbahnsanierungsarbeiten am 17. und 18.07.2019

​An der A 5 in Fahrtrichtung Frankfurt führt das Regierungspräsidium Karlsruhe auf Höhe der Anschlussstelle Ettlingen sowie innerhalb der Anschlussstelle Fahrbahnsanierungsarbeiten durch. Hierzu wird die Ausfahrt der Anschlussstelle am 17.07.2019 sowie am 18.07.2019 jeweils zwischen 20.00 Uhr und 06.00 Uhr am Folgetag für den ausfahrenden Verkehr gesperrt. Der auf die Autobahn auffahrende Verkehr ist nicht betroffen. Die Arbeiten sind zur Erhaltung der Verkehrssicherheit notwendig.

Eine Umleitungsbeschilderung über die Anschlussstelle Karlsruhe-Süd wird eingerichtet.

Das Regierungspräsidium Karlsruhe bittet die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer für die dadurch entstehenden  Behinderungen um Verständnis.

Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.vm.baden-wuerttemberg.de, www.baustellen-bw.de.
Die Verkehrslage in Baden-Württemberg – jederzeit und immer aktuell mit der „VerkehrsInfo BW“-App der Straßenverkehrszentrale Baden Württemberg. Weitere Informationen zum Thema Verkehr und den Link zum kostenlosen Download finden Sie unter https://www.svz-bw.de.