Pressemitteilung

A 8: Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen Friolzheim und Heimsheim - Verkehrsumlegung verzögert sich

​Im Zusammenhang mit der Erneuerung der A 8-Fahrbahndecke zwischen Friolzheim und Heimsheim war diese Woche die Verkehrsumlegung von der Richtungsfahrbahn Karlsruhe auf die Richtungsfahrbahn Stuttgart vorgesehen.

Diese Verkehrsumlegung kann nicht wie geplant stattfinden. Damit verzögern sich auch die ab der kommenden Woche vorgesehenen Arbeiten zur Erneuerung des Fahrbahnbelags in Fahrtrichtung Karlsruhe.

Der Grund für die Verzögerung liegt darin, dass im neuen offenporigen Asphalt Schäden aufgetreten sind. Derzeit werden die Ursachen für die Schäden untersucht und ein Konzept zur Schadensbeseitigung erstellt. Die Straßenbauverwaltung arbeitet zusammen mit der ausführenden Firma mit Hochdruck an einer Lösung. Die Dauer der Gesamtmaßnahme wird sich vorrausichtlich um wenige Tage verzögern. Dafür bitten wir um Verständnis.

Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter

www.vm.baden-wuerttemberg.de, www.baustellen-bw.de.

Die Verkehrslage in Baden-Württemberg – jederzeit und immer aktuell mit der „VerkehrsInfo BW“-App der Straßenverkehrszentrale Baden Württemberg. Weitere Informationen zum Thema Verkehr und den Link zum kostenlosen Download finden Sie unter

https://www.svz-bw.de