Pressemitteilung

B 462, Gaggenau: Sondierungs- und Bohrarbeiten

​An der B 462 bei Gaggenau werden im Bereich vom Autohaus Gerstenmeier bis zur Abfahrt Gaggenau-Mitte ab Montag, 13. August 2018, für voraussichtlich drei Tage beidseitig Sondierungs- und Bohrarbeiten durchgeführt.

Im Zuge der Planung einer beidseitigen Lärmschutzwand entlang der Bundesstraße müssen zur Erkundung des Baugrundes bis zu 6 Meter tiefe Bohr und Rammsondierungen ausgeführt werden.

Für die Arbeiten werden abschnittsweise stationäre Tagesbaustellen abwechselnd in beide Richtungen eingerichtet und der Verkehr mittels Lichtsignalanlage geregelt. Die Arbeiten finden in verkehrsarmen Zeiten zwischen 9 und 16 Uhr statt.

Das Regierungspräsidium Karlsruhe bittet die Verkehrsteilnehmer für die dadurch entstehenden Belastungen und Behinderungen um Verständnis.

Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter

www.vm.baden-wuerttemberg.de, www.baustellen-bw.de.

Die Verkehrslage in Baden-Württemberg – jederzeit und immer aktuell mit der „VerkehrsInfo BW“-App der Straßenverkehrszentrale Baden Württemberg. Weitere Informationen zum Thema Verkehr und den Link zum kostenlosen Download finden Sie unter

https://www.svz-bw.de

Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
0721 926-4051 (Irene Feilhauer)
0721 926-6266 (Clara Reuß)
Pressestelle@rpk.bwl.de

Irene Feilhauer
Pressesprecherin
Clara Reuß
Stellvertretung