Pressemitteilung

L 592: Fahrbahndeckenerneuerung zwischen Sinsheim-Reihen und Ittlingen - Vollsperrung wird eine Woche früher aufgehoben

Aufgrund der guten Witterung der letzten Wochen konnten die Arbeiten zur Fahrbahndeckenerneuerung der L 592 zwischen Reihen und Ittlingen zügig und ohne Unterbrechungen durchgeführt werden. Zudem können kurzfristig die erst für nächste Woche geplanten Markierungsarbeiten noch in dieser Woche vollständig ausgeführt werden. Nach Abschluss der Markierungsarbeiten kann die Vollsperrung heute, 27. März 2020, am späten Nachmittag aufgehoben und der Streckenabschnitt somit bereits eine Woche früher als geplant wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Hintergrund
Im Rahmen der Maßnahme auf der L 592 wurden auf einer Gesamtlänge von rund 2.160 Meter die Asphaltdeck- und die Asphaltbinderschicht herausgefräst und erneuert. In kleinen Teilbereichen musste zusätzlich auch die Asphalttragschicht erneuert werden. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite von 6,50 Meter konnte nur unter Vollsperrung saniert werden. Das ursprüngliche Bauende war für den 3. April 2020 vorgesehen.

Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.vm.baden-wuerttemberg.de, www.baustellen-bw.de.

Die Verkehrslage in Baden-Württemberg – jederzeit und immer aktuell mit der „VerkehrsInfo BW“-App der Straßenverkehrszentrale Baden-Württemberg. Weitere Informationen zum Thema Verkehr und den Link zum kostenlosen Download finden Sie unter https://www.svz-bw.de.

Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
0721 926-4051 (Irene Feilhauer)
0721 926-6266 (Clara Reuß)
Pressestelle@rpk.bwl.de

Irene Feilhauer
Pressesprecherin
Clara Reuß
Stellvertretung