Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Abteilung 4 »Pressemitteilung
RP Stuttgart,  Straßenwesen und Verkehr
  • Abteilung 4
    13.11.2017
    B 29 Essingen - Aalen - Neubau des Kreisverkehrsplatzes „Streichhoffeld“ im Zuge der L 1080
    Beginn mit Leitungsarbeiten noch 2017

    Gemeinsam mit der Gemeinde Essigen wird das Regierungspräsidium Stuttgart, Außenstelle Ellwangen einen Kreisverkehrsplatz im Zuge der L 1080 zwischen Essingen-Forst und der B 29 bauen. Dieses Projekt ist eine Vorabmaßnahme zum 4-spurigen Ausbau zwischen Essingen und Aalen. Noch in diesem Jahr sollen hier Leitungsarbeiten durchgeführt werden. Die Arbeiten erfolgen unter Einengung der Fahrbahn.

    Ab dem kommenden Frühjahr wird dann bis voraussichtlich Ende Juli der Kreisverkehrsplatz gebaut, welcher Teil der Zukünftigen Anbindung an die 4-spurige B 29 werden soll. Der Bund investiert hier zusammen mit der Gemeinde Essingen ca. 880.000 Euro. Hierfür muss die Landesstraße zwischen Forst und dem Gewerbegebiet Streichhoffeld und Sauerbach für den Verkehr voll gesperrt werden. Die Gewerbegebiete bleiben von der B 29 aus erreichbar. Für die Vollsperrung werden weiträumige Umleitungen ausgeschildert und es ergeht eine gesonderte Ankündigung. Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.