Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Abteilung 4 »Pressemitteilung
RP Stuttgart,  Straßenwesen und Verkehr
  • Abteilung 4
    01.03.2019
    L 1076: Fahrbahndeckenerneuerung zwischen Ellwangen-Pfahlheim und Tannhausen-Riepach (Ostalbkreis) / Erweiterung der laufenden Fahrbahnerhaltungsmaßnahmen auf die Ortsdurchfahrt Riepach / Bauzeit bis Ende Mai weiterhin im Plan
    Änderung der bestehenden Verkehrsumleitung / Vollsperrung besteht weiterhin

    ​Das Regierungspräsidium Stuttgart saniert seit Mittwoch, 27. Februar 2019, die Fahrbahn des rund 3,9 Kilometer langen Abschnittes der L 1076 zwischen Ellwangen-Pfahlheim und Tannhausen-Riepach im Ostalbkreis. In diesem Abschnitt sind Anpassungen und Erneuerung der Entwässerungseinrichtungen sowie Arbeiten in den Fahrbahnrandbereichen vorgesehen.

    Im Vorfeld der Bauvorbereitung wurde auch die Ortsdurchfahrt Riepach für eine mögliche Sanierung untersucht. Nach Rücksprache mit der Gemeinde Tannhausen wurde nun beschlossen, die Sanierung der Ortsdurchfahrt in die laufende Maßnahme zu integrieren. Hierfür ist eine Modifikation der bestehenden Verkehrsführung notwendig, die ab 5. März 2019 eingerichtet werden soll.

    Die für die Vollsperrung eingerichtete Umleitung führt nun beiden Richtungen ab Röhlingen über die L 2223 nach Unterschneidheim und von dort über die L 2221 nach Tannhausen und Stödtlen. Die Umleitung ist vor Ort entsprechend ausgeschildert. Die zusätzlichen Arbeiten verlängern die ursprünglich geplante Bauzeit bis voraussichtlich Ende Mai 2019 nicht.

    Das Land Baden-Württemberg investiert nun, aufgrund der Erweiterung der laufenden Maßnahme, rund 930.000 Euro in diese wichtige Infrastrukturmaßnahme.

    Das Regierungspräsidium Stuttgart bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen während der Bauzeit. Diese können trotz aller getroffenen Vorsorgemaßnahmen nicht ausgeschlossen werden.

    Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.