Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Abteilung 4 »Pressemitteilung
RP Stuttgart,  Straßenwesen und Verkehr
  • Abteilung 4
    01.04.2019
    B 297: Ersatzneubau der Bahnbrücke in Göppingen-Faurndau / Sperrung der Filsstraße in Göppingen von Montag, 8. April bis Samstag, 25. Mai 2019
    Aufbau zweier provisorischer Ampeln an den Kreuzungen Christian-Grüninger Str. / Wehrstraße und Salamander Str. / Schorndorfer Str.

    Im Zusammenhang mit der Baumaßnahme „B297 Ersatzneubau der Bahnbrücke in Göppingen-Faurndau“ sind Kanalarbeiten in der Filsstraße in Göppingen vor den Gebäuden 4 bis 8 erforderlich. Das bestehende Bauwerk muss aufgrund seines fortgeschrittenen Alters und dem daraus resultierenden schlechten Zustand neu gebaut werden. Zu Beginn des Jahres wurden bereits notwendige Gehölzarbeiten durchgeführt. Ab Montag, 08. April bis Samstag, 25. Mai 2019 wird die Filsstraße daher für die notwendigen Kanalarbeiten voll gesperrt.

    Für die zukünftige Umleitungsstrecke der Vollsperrung zur Baumaßnahme „B297 Ersatzneubau der Bahnbrücke in Göppingen-Faurndau“ werden aufgrund der geänderten Verkehrsströme zwei provisorische Ampeln an folgenden Kreuzungen benötigt: Christian-Grüninger Str. / Wehrstraße und Salamander Str. / Schorndorfer Str.
    Für den Bau der Ampeln kommt es voraussichtlich ab Montag, 08. April bis Samstag, 25. Mai 2019 zu geringen Einschränkungen in den genannten Kreuzungsbereichen. 

    Das Regierungspräsidium Stuttgart bittet die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidlichen Beeinträchtigungen während der Bauzeit.

    Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.